Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 220 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 220.
  1. Anpassungen des Richtplans erfolgen, wenn sich die Verhältnisse wesentlich geändert haben, sich bedeutende neue Aufgaben stellen oder eine gesamthaft bessere Lösung möglich ist. Eine Anpassung setzt e
  2. Die Richtplanung legt die Grundzüge der räumlichen Entwicklung des Kantons Solothurn fest. Sie koordiniert die Tätigkeiten, um die festgelegten Ziele zu erreichen.   Kantonaler Richtplan Der kantonale
  3. Am 1. Mai 2014 ist das revidierte Raumplanungsgesetz des Bundes in Kraft getreten. Mit der geänderten Rechtslage sind die Anforderungen an die kantonalen Richtpläne insbesondere im Bereich Siedlungsge
  4. Stand 1.1.2018 Teil B: Strategie der Raumentwicklung Nr. Kapitel Dokument B-4.1 Zusammenarbeit in funktionalen Räumen Raumkonzept Schweiz (pdf) B-4.2 Agglomerationsprogramme Agglomerationsprogramm Aar
  5. Teil A: Aufgaben A-1 Auftrag und Planungsablauf (pdf, 41KB) A-2 Aufbau und Gliederung (pdf, 42KB) A-3 Aufgaben und Verbindlichkeit (pdf, 44KB) A-4 Anpassungen und Änderungen (pdf, 44KB) A-5 Umsetzung
  6. Der Kanton Solothurn fördert als Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Elternschaft. Das heisst konkret die Förderung von Teilzeitstellen – auch im Kaderbereich, Jahresarbeitszeit, bez
  7. Aktuell sind keine Mitwirkungsverfahren im Gang. Dokumente Kantonaler Erschliessungs- und Gestaltungsplan Golfplatz Wylihof (pdf, 2.48MB) Kantonaler Teilzonenplan Golfplatz Wylihof mit Zonenvorschrift
  8. Workshop Zukunftsbild AP AareLand, in Aarau, 29. Juni 2019 4. Generation Das Agglomerationsprogramm AareLand 4. Generation baut auf den vorangehenden Generationen auf, mit dem neuen Ziel, das AareLand
  9. Workshop 2. April 2019, Regiomech Zuchwil– Diskussion in Gruppe 4. Generation Mit der Erarbeitung der 4. Generation wurde das Zukunftsbild 2040 gestützt auf die Erkenntnisse des Workshops «Zukunftsbil
  10. 4. Generation Im Agglomerationsprogramm Basel 4. Generation wurden das Zukunftsbild überarbeitet und die Teilstrategien (weiter-)entwickelt. Als Grundlage wurden teilweise neue Konzepte erarbeitet, un