Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 262 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 262.
  1. Peter Huber Abteilungsleiter Zivilschutz Operative Leitung der Abteilung Zivilschutz Tel. 062 311 94 90 peter.huber@vd.so.ch   Regula Strübin Administration Leitung Zivilschutz Stv Kontrollwesen Tel.
  2. Gesprächs- und Unterstützungsangebote in Zeiten von Corona Die ausserordentliche Lage ist für viele Menschen belastend. Die soziale Isolation und der veränderte Alltag führen zu Anspannungen, Sorgen u
  3. Informationsmaterialien wie Flyer, Broschüren etc. zum Thema Psychische Gesundheit finden Sie auf hebsorg.ch. Projekte: hinhören! Aktionstage Psychische Gesundheit Kanton Solothurn Die Aktionstage Psy
  4. Die Amtsleitung AMB führt und koordiniert die fünf Abteilungen an zwei Standorten. die Abteilungen Finanzen/Administration, Wehrpflichtersatz und Militär/Kreiskommando an der Hauptgasse 70 in Solothur
  5.   Major Benjamin Kuoni Ausbildungschef und Betriebsleiter a.i. eidg. dipl. Zivilschutzinstruktor, Stv. Bereichsleiter Ausbildung Fachbereiche Betreuung und Kaderausbildung, Stv. Fachbereich Führungsun
  6. Lust Orientierungstage zu moderieren?   An ca. 30 Tagesveranstaltungen werden rund 1200 Solothurner Männer und interessierte Frauen auf ihre Rekrutierung vorbereitet. Diese Aufgabe können Sie bei uns
  7. Stabsarbeitstage (SAT) für KFS Jahresrapport (JARAP) für KFS, RFS und geladene Gäste Zu den Rapporten erhalten die aufgebotenen bzw. eingeladenen Personen frühzeitig eine entsprechende Einladung. Datu
  8. Organisation Die KVMBZ setzt sich zusammen aus den Amtsleitern/Chefs der kantonalen Militär-, Bevölkerungsschutz- und/oder Zivilschutzämtern, wobei jeder Kanton eine Stimme hat. Ein Vorstand, bestehen
  9. Familien, Kinder und Jugendliche im Kanton Solothurn leben in Würde. Gesellschaft, Politik und Wirtschaft tragen Verantwortung für gleiche Rechte und gleiche Chancen. Der Zugang zu sozialer Sicherheit
  10. Als unbegleitete Minderjährige oder «mineurs non accompagnés» (MNA) werden Kinder und Jugendliche bezeichnet, die bei ihrer Einreise in die Schweiz das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, von i