Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 235.
  1. DBK_01-2016.pdf (pdf, 76 KB) DBK_02-2016.pdf (pdf, 102 KB) DBK_03-2016.pdf (pdf, 149 KB) DBK_04-2016.pdf (pdf, 188 KB) DBK_05-2016.pdf (pdf, 126 KB) DBK_06-2016.pdf (pdf, 265 KB) DBK_07-2016.pdf (pdf,
  2. DBK_01-2013.pdf (pdf, 126 KB) DBK_02-2013.pdf (pdf, 188 KB) DBK_03-2013.pdf (pdf, 92 KB) DBK_04-2013.pdf (pdf, 156 KB) DBK_05-2013.pdf (pdf, 160 KB) DBK_06-2013.pdf (pdf, 201 KB) DBK_07-2013.pdf (pdf,
  3. DBK_01-2017.pdf (pdf, 178 KB) DBK_02-2017.pdf (pdf, 104 KB) DBK_03-2017.pdf (pdf, 68 KB) DBK_04-2017.pdf (pdf, 190 KB) DBK_05-2017.pdf (pdf, 98 KB) DBK_06-2017.pdf (pdf, 58 KB) DBK_07-2017.pdf (pdf, 9
  4. DBK_01-2014.pdf (pdf, 116 KB) DBK_02-2014.pdf (pdf, 79 KB) DBK_03-2014.pdf (pdf, 80 KB) DBK_04-2014.pdf (pdf, 165 KB) DBK_05-2014.pdf (pdf, 83 KB) DBK_06-2014.pdf (pdf, 112 KB) DBK_07-2014.pdf (pdf, 7
  5. Der Lehrplan legt fachliche (wie Mathematik) und überfachliche Kompetenzen (wie Sozialkompetenz) fest. Die Schüler und Schülerinnen erwerben diese Kompetenzen aufbauend und systematisch vom Kindergart
  6. Profilschulen informatische Bildung Das Volksschulamt eröffnet für interessierte Schulen die Möglichkeit, einen Schwerpunkt bei der informatischen Bildung zu setzen und dies in eigener Entscheidung un
  7. Leistungen sollen unabhängig vom Klassenniveau gemessen werden können. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten viermal im Laufe der Volksschule eine Rückmeldung über ihren Leistungsstand. Diese Standor
  8. Diese Seite enthält sämtliche Angaben und Dokumente, die zur Lieferung der Statistikdaten benötigt werden. Datenlieferanten sind nur die Schulleitungen. Sämtliche Schulen (öffentlich und privat) müsse
  9. Login Datenbank Staatsbeitrag Volksschule und Musikschule (Zugriff nur für Berechtigte) Allgemein zugängliche Informationen zu: - Staatsbeitragswesen Volksschule - Staatsbeiträge Musikschulen - Staats
  10. Angebote und Massnahmen Die Zuordnung der Angebote und Massnahmen zu den Förderstufen, die Form der Ressourcierung der Angebote, die Form der Anordnung der Massnahme und die Grundlagen der Beurteilung