Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 838 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 838.
  1. Hochbauamt Das Hochbauamt ist ein professioneller, unternehmerisch sowie ökologisch denkender und handelnder Dienstleitungsbetrieb des Kantons. Aufgaben Das Hochbauamt ist verantwortlich für sämtliche
  2. Die Abteilung Zentrale Dienste zeichnet sich verantwortlich für den administrativen und finanztechnischen Bereich. Darüber hinaus leiten sie den Empfangs- und Sekretariatsbereich. Die SachberarbeiterI
  3. Die Abteilung Objektbewirtschaftung zeichnet sich verantwortlich für das infrastrukturelle und das technische Facilitymanagement sowie die digitale Bewirtschaftung aller Stammdaten inkl. Gebäudepläne.
  4. Die Abteilung Spezialprojekte und Gebäudetechnik zeichnet sich verantwortlich für die operative Planung und die Realisierung komplexer Bauprojekte mit erhöhtem Koordinationsbedarf sowie die Instandhal
  5. Die Abteilung Projektrealisierung zeichnet sich verantwortlich für die operative Planung und Realisierung von Neubau-, Umbau- und Sanierungsprojekten sowie für die bauliche Instandhaltung und Instands
  6. Die Abteilung Immobilienentwicklung zeichnet sich verantwortlich für die strategische Planung und Entwicklung aller Projekte im Finanz- und Verwaltungsvermögen sowie die Bewirtschaftung aller Miet-, B
  7. Schifffahrt Informationen rund um die Schifffahrt Mehr Informationen zu E-Rechnungen Sehen Sie sich unsere E-Rechnungsvideos für Privat- und Firmenkunden an. Mehr Fahreignungsuntersuchungen mit 75 Jah
  8. Einen Umzug elektronisch melden? Die elektronische Umzugsmeldung "eUmzug" finden Sie unter eumzug.swiss eUmzug Schweiz ist eine Plattform, welche seit 1. Januar 2018 von eOperations Schweiz betrieben
  9. Fahrbahn und Wege FW Grundlagen Strassenvermarkung, Feb. 2012 (pdf, 176KB) Sichtverhältnisse in Knoten, Feb. 2012 (pdf, 106KB) Beläge Richtangaben Belagsaufbau, Nov. 2016 (pdf, 178KB) Fugen Asphaltbet
  10. Die Ausbreitung im Kanton erfolgt nach der erfolgreichen Inbetriebnahme der Pilotgemeinden in 3 Wellen: Welle 1 im 2. Quartal 2019 (Aufschaltung Juli 2019) Welle 2 im 3. Quartal 2019 (Aufschaltung Okt