Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 730 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 730.
  1. 2020     Ausbildung     Noch offen           Stabsübungen     ---     Individuell     Stabstrainings oder andere Ausbildungswünsche nach Absprache mit dem Leiter Ausbildung RFS.       2020     Rapport
  2. Ausbildung und Übungen RFS Christoph Stotzer Abteilungsleiter Katastrophenvorsorge Industriezone Klus 17 4710 Balsthal Telefon 062 311 94 66 christoph.stotzer@vd.so.ch kav.so.ch   Übriges Amt für Mili
  3. Hier finden Sie einen Zusammenzug aller von der Katastrophenvorsorge organisierten Termine. Für Details zu den Terminen klicken Sie bitte auf die jeweilige Organisation. Sie werden direkt weitergeleit
  4. Einführungsinstruktion HRM2 BG/KG 2020 Einladung mit Kursangebot Austragungsort; FHNW Olten Thema: Kontenplan und Budgetierung (elektronische Anmeldung über FHNW) Kurs A Bürgergemeinden: Montag, 4. Ma
  5. Grundlagen - Info-Schreiben zur Übergangsfrist - Zeitlicher Ablauf Jagdplanung Huftiere 2018/19 - Wildtierökologische Grundsätze der Huftierjagd (Auszug aus Vollzugshilfe Wald & Wild) - Vollzugshilfe
  6. Förderprogramm Biodiversität im Wald 2011 - 2020 Mit 200'000 Franken pro Jahr fördert der Kanton Altholzinseln , Waldränder und spezielle Biotope im Wald. Profitieren sollen seltene und gefährdete Pfl
  7. Datum Zeit Instanz Betreff Vorinstanz 20.02. 14:00 VSG Invalidenrente IV-Stelle 27.02. 08:30 SKA Diebstahl, (mit Widerrufsverfahren) RA BW 04.03. 08:30 SKA Qualifizierte grobe Verletzung der Verkehrsr
  8. Es ist verboten, Tiere ohne Schmerzausschaltung zu enthornen und zu kastrieren. Wenn Tierhaltende die Jungtiere auf dem eigenen Betrieb selber kastrieren oder enthornen wollen, müssen sie einen Sachku
  9. Die Haltung diverser Wildtiere sowie die gewerbsmässige Haltung und Beschäftigung mit Tieren bedürfen einer Bewilligung durch den Veterinärdienst. Als Grundlage für ein Bewilligungsverfahren ist ein G
  10. Der Veterinärdienst überwacht die Einhaltung der Tierschutzgesetzgebung des Bundes. Er führt Kontrollen von Tierhaltungen durch und ordnet bei Verstössen Massnahmen zur Behebung der Mängel an. Besteht