Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 391 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 391.
  1. Folgebewertung Sachanlagen per 1.1.2021 Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Gemeinden Direktlinks Bibliotheken Kontaktperson: Christian Jaggi
  2. Bewertung Finanzvermögen HRM2 Kapitel 14: Bilanzbewertung Bewertungstool zum Downloaden mit aktualisiertem Basiszinssatz (rückwirkend) per 01.01.2016 (xls, 260KB) Erhebungsformular Neubewertung Finanz
  3. Einführungsinstruktion 1 - Internes Kontrollsystem (IKS) Die Ausschreibung für die Web-Seminarien 1. Quartal 2021 erfolgen hier ab 15. Dezember 2020. Finanzen Gemeinden SO "compact" Der Kurs Finanzen
  4. Einführungskurse zum neuen Finanzausgleich Kirchgemeinden (NFA Kirchen SO) Programm 02./17.09.2020 (pdf, 206KB) Begrüssung und Einleitung (pdf, 141KB) Grundlagen (pdf, 367KB) Funktionsweise (pdf, 633K
  5. Zuständig für den schulärztlichen Dienst als ein kommunales Leistungsfeld sind grundsätzlich die Gemeinden . Die ärztlichen Vorsorgeuntersuchungen sowie Therapien werden weiterhin von den Kinderärztin
  6. Für die Schulzahnpflege sind die Gemeinden zuständig. Für die Umsetzung stehen den Gemeinden diverse Hilfsmittel und Unterlagen zur Verfügung. Diese stammen zum grössten Teil aus dem Leitfaden 'Schulz
  7. Rechtsgrundlagen Grundsätzliches Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Bereichen Veranstaltungen, Schutzkonzept und Erhebung von Kontaktdaten Notverordnung 2 Gemeindewesen (CorGeV 2) Was gilt derze
  8. Im Kanton Solothurn wird die HPV-Impfung über ein kantonales Programm organisiert. Im Jahr 2020 können sich die Jahrgänge 1993 - 2009 kostenlos impfen lassen. Merkmale des neuen HPV-Impfprogramms sind
  9. Humane Papillomaviren (HPV) sind weit verbreitet und hochansteckend. Die HPV-Impfung bietet einen wirksamen Schutz vor einer Ansteckung und vor möglichen Folgeerkrankungen. Die HPV-Impfung wird wie in
  10. Saisonale Grippe: Händehygiene Waschen Sie sich regelmässig und gründlich die Hände mit Wasser und Seife. Zum Beispiel, wenn Sie nach Hause kommen, nach dem Niesen oder Husten und bevor Sie Essen zube