Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 198 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 198.
  1. Gesetze und Verordnungen Gesundheitsgesetz Vollzugsverordnung zum Gesundheitsgesetz Verordnung über die bedarfsabhängige Zulassung von Ärzten und Ärztinnen (Zulassungsstopp-Verordnung) Verordnung zum
  2. Seit 1. Juli 2007 gilt in den Gastronomiebetrieben im Kanton Solothurn grundsätzlich ein Rauchverbot (gilt auch für Shisha). Dabei ist das Einrichten von bewilligungspflichtigen Fumoirs erlaubt. Damit
  3. Gesetze und Verordnungen regeln das Arzneimittelwesen umfassend. Beim Vollzug stellen sich trotzdem immer wieder Interpretationsfragen. Um Transparenz und Rechtsgleichheit zu fördern, erarbeitet die K
  4. Gesetzliche Grundlage für diese Herstellung ist die Pharmakopöe. Dr. pharm. Aldo Kropf hat als Experte für Swissmedic massgeblich an den Regeln der Guten Herstellungspraxis für Arzneimittel in kleinen
  5. Positionspapiere Die Kantonsapothekerinnen und Kantonsapotheker der Nordwestschweiz haben Vollzugsrichtlinien in Positionspapieren zusammengestellt. Ärztliche Rezepte Ausführung: Rezepte dürfen nur in
  6. Mengenbegrenzung beim Verordnen gemäss Art. 47 Abs. 2 der Betäubungsmittel-kontrollverordnung : Die mit dem nummerierten Betäubungsmittelrezept zu verschreibende Menge darf nicht über den Bedarf für d
  7. Arztpraxen Über den ärztlichen Notfalldienst orientiert Telefon 0848 112 112. Auskünfte zu zahnärztlichen und tierärztlichen Notfalldiensten bitte bei Telefon 1118 oder 1818 erfragen. Apotheken Weil i
  8. Das Bundesgesetz über die Forschung am Menschen regelt die Forschung zu Krankheiten des Menschen sowie zu Aufbau und Funktion des menschlichen Körpers Eine Bewilligung der zuständigen Ethikkommission
  9. HPV-Impfung bei Mädchen und Frauen Mädchen bis 14 Jahre benötigen nur 2 Impfdosen. Diese Empfehlung ist auch gültig, wenn nur die erste Dosis noch vor dem 15. Geburtstag verabreicht wurde. Das Interva
  10. Humane Papillomaviren (HPV) sind weit verbreitet und hochansteckend. Die HPV-Impfung bietet einen wirksamen Schutz vor einer Ansteckung und vor möglichen Folgeerkrankungen. Die HPV-Impfung wird wie in