Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 105 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 105.
  1. ISO 9001:2015 Die Motorfahrzeugkontrolle des Kantons Solothurn wurde im September 2002 zum ersten Mal nach der ISO-Norm 9001:2000 zertifiziert. Das Zertifikat wurde laufend erneuert, zuletzt im Juli 2
  2. Die Pflicht, sich einer verkehrsmedizinischen Kontrolluntersuchung zu unterziehen, besteht für über 75-Jährige Ausweisinhaberinnen und Ausweisinhaber alle zwei Jahre. Die Untersuchung muss unter der V
  3. Das sichere Führen eines Motorfahrzeugs setzt – neben der Erfüllung anderer Anforderungen – auch die Gesundheit der Fahrzeuglenkerin oder des Fahrzeuglenkers voraus. Verkehrsmedizinische und verkehrsp
  4. National- und Ständerat haben beschlossen, dass sich Seniorinnen und Senioren neu erst ab dem Alter von 75 Jahren alle zwei Jahre einer verkehrsmedizinischen Fahreignungsuntersuchung unterziehen müsse
  5. Qualitätssicherung bei Fahreignungsabklärungen und Aktualisierung der medizinischen Mindestanforderungen Für Ärztinnen und Ärzte sowie für Psychologinnen und Psychologen, die Abklärungen zur Fahreignu
  6. Der Inhalt dieses Bereichs ist für die Ärzteschaft bestimmt. Ärztinnen und Ärzte können sich an die Kanzlei der Abteilung Administrativmassnahmen im Strassenverkehr (032 627 66 72, aas@mfk.so.ch ) wen
  7. Partei: SP Amtei: Dorneck-Thierstein Geboren: 12.12.1962 Beruf: Molekularbiologin, Dr. phil. II Im Rat seit: 2017 Kommission(en): FIKO Adresse: Kleinbühlweg 4 4118 Rodersdorf Telefon, Fax: P: 061 731
  8. Papier sparen, Zeit Sparen Mit E-Rechnung reduzieren Sie den Aufwand für das Empfangen und Bezahlen Ihrer Rechnungen. Rechnungen bequem begleichen Sie erhalten Ihre Rechnung elektronisch direkt in Ihr
  9. Allgemeines Das Staatsarchiv bewahrt gemäss § 7. Abs. 1 des Archivgesetzes vom 25. Januar 2006 (BGS 122.51) die archivwürdigen amtlichen Dokumente der Behörden auf. Auskünfte über Archivbestände werde
  10. Was wird registriert? Registriert werden nach den bundesrechtlichen Vorschriften alle Verweigerungen und Entzüge von Lernfahrausweisen, Führerausweisen, Fahrlehrerausweisen, Fahrschulbewilligungen, Fa