Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 211 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 211.
  1. Partei: CVP Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 11.09.1989 Beruf: Wirtschaftsingenieur Im Rat seit: 2020 Kommission(en): BIKUKO Adresse: Innere Kanalstrasse 12A 5013 Niedergösgen Telefon, Fax: G: 062 388 21
  2. Massnahmen Coronavirus Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum laufenden Betrieb. Mehr Buchen Sie den Termin für Ihre Motorrad-Fahrprüfung frühzeitig Buchen Sie den Termin für Ihre Motorrad-Fahrprüfung
  3. Bei asylrechtlichen Fragen wenden Sie sich bitte an das Asylbüro Solothurn. Wer ein Reisedokument beantragen will, muss telefonisch einen Termin mit dem Ausweiszentrum für die Gesuchsstellung vereinba
  4. Termin für die Datenerfassung umbuchen Der Termin für die Datenerfassung kann mit diesem Link und dem Zugangscode oder mit dem QR-Code auf der Einladung umgebucht werden. Biometrischer Ausländerauswei
  5. Amt Lützelschwab Kenneth   Amtschef Tel. 032 627 66 66 kenneth.luetzelschwab@mfk.so.ch Makwana Akash   Stv. Amtschef Tel. 032 627 66 72 akash.makwana@mfk.so.ch Brunner Franziska   Assistentin Amtschef
  6. Obergericht Heinrich Tännler, Obergerichtsschreiber Pascal Haussener, Stv. Obergerichtsschreiber Zivilkammer Heinz Schaller, Rechtsanwalt und Notar Irina Trutmann, Rechtsanwältin Strafkammer Pascal Ha
  7. Bereits im zwölften Jahrhundert bildete sich in der Stadt Solothurn der erste Rat. Dieser «Alte Rat» umfasste elf Mitglieder, dem «Jungen Rat» gehörten ab dem 14. Jahrhundert 22 Mitglieder an. Zusamme
  8. Ratsleitung Die Ratsleitung ist das eigentliche Leitungsorgan des Parlaments und besteht aus den drei Mitgliedern des Präsidiums und den Fraktionsvorsitzenden. Näheres siehe hier . Kommissionen Der So
  9. Anzahl Mitglieder 100, davon aktuell 28 Frauen (28%). Der Anteil der Frauen im Kantonsrat hat sich seit Einführung des Stimm- und Wahlrechts für Frauen wie folgt entwickelt (Grundlage ist jeweils das
  10. Die Organisation des Kantonsrats beruht auf der Kantonsverfassung vom 8. Juni 1986, dem Kantonsratsgesetz vom 24. September 1989, dem Geschäftsreglement des Kantonsrats vom 10. Sep­tem­ber 1991, dem G