Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 127 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 127.
  1. Das Amt für Verkehr und Tiefbau (AVT) ist für die Planung, Projektierung und Bau sowie den Werterhalt des Kantonsstrassennetzes zuständig und stellt den betrieblichen Unterhalt sicher. Das AVT plant d
  2. Alle hier nicht veröffentlichten Weisungen und Kreisschreiben wurden am 25.06.2012 aufgehoben. 19.12.2019 Kreisschreiben zur Handhabung der unentgeltlichen Rechtspflege und der amtlichen Verteidigung
  3. Datum Zeit Instanz Betreff Vorinstanz 09.01. 08:30 SKA Grobe Verletzung der Verkehrsregeln RA TG 15.01. 08:30 SKA Drohung, Widerhandlung gegen das Strassenverkehrsgesetz RA SL 16.01. 08:30 SKA Versuch
  4. Balsthal, St. Wolfgangstrasse, Steinenbach- bis Steinenbergweg Belagssanierung und Gehwegausbau Realisierung: Februar 2019 bis September 2019 Deckbelag:    Sommer 2020 Kosten:          Fr. 1'400'000.-
  5. I. Kantonsratssession vom 28./29. Januar 2020 Sitzung vom Dienstag, 28. Januar 2020, 08.30 – 12.30 Uhr (1. Sitzung) Nummer Geschäft Behandlung DG 002/2020 Eröffnungsansprache des Kantonsratspräsidente
  6. (Nicht abschliessende Aufzählung. Als rechtsverbindlich gelten die Publikationen im Amtsblatt.) Ausschreibung einer Lieferung Lieferung Wischmaschine (Grosskehrfahrzeug) Eingabefrist: Freitag, 7. Febr
  7. Datum Feiertag Öffnungszeiten 01.01.2020 Neujahr ganzer Tag geschlossen 02.01.2020 Berchtoldstag ganzer Tag geschlossen 25.02.2020 Fasnachtsdienstag ab 12:00 Uhr geschlossen 10.04.2020 Karfreitag ganz
  8. Das kantonale Ausweiszentrum Solothurn prüft und bearbeitet als antrags- sowie ausstellende Behörde den Ausweisantrag für den Schweizer Pass und das Kombi (Pass & IDK) für Schweizer Bürgerinnen und Bü
  9. Alle hier nicht veröffentlichten Weisungen und Kreisschreiben wurden am 25.06.2012 aufgehoben. 16.12.2019 Weisung über die Mitteilung von Urteilen an Behörden (pdf, 523KB) 31.01.2011 Weisung zur Akten
  10. Neben den automatischen Dauerzählungen wird der Verkehr alle fünf Jahre an 190 Standorten flächendeckend erhoben. Diese Zählung erfolgt manuell sowie auch automatisch. Die Daten werden in verschiedene