Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 214.
  1. Partei: FDP.Die Liberalen Amtei: Solothurn-Lebern Geboren: 21.02.1975 Beruf: Landwirt, Unternehmer Im Rat seit: 2022 Kommission(en): Adresse: Chappeliweg 2 2545 Selzach Telefon: P: 032 641 02 50 G: --
  2. A Name Partei Wohnort Kommission Aletti Melina Junge SP Niedergösgen GPK Ammann Markus SP Olten GPK , RL Anderegg Matthias SP Bellach UMBAWIKO Aschberger Richard SVP Grenchen FIKO B Name Partei Wohnor
  3. Name Partei Wohnort Anderegg Matthias SP Solothurn Aschberger Richard SVP Grenchen Beer Samuel glp Oberdorf Bill Remo SP Grenchen Conti Roberto SVP Bettlach Dietschi Markus FDP Selzach Flück Heinz Grü
  4. Wechsel während der aktuellen Legislaturperiode Datum Name Partei Grund Ersetzt durch 07.07.22 Unterlerchner Urs FDP Demission 31.05.22 Arnet Philippe FDP Demission Misteli Manuela 31.01.22 Wyss Send
  5. Partei: SVP Amtei : Bucheggberg-Wasseramt Geboren: 14.11.1995 Beruf: Mandatsleiter Unternehmensentwicklung Im Rat seit: 2021 Kommission(en): GPK, Stimmenzähler Adresse: Rainstrasse 63 4557 Horriwil Te
  6. Demission als Kantonsrat per 7.7.2022 Partei: FDP.Die Liberalen Amtei: Solothurn-Lebern Geboren: 05.02.1981 Beruf: Chemielaborant/Jurist Im Rat von: 2014 - 2022 Kommission(en): JUKO Adresse: Küngoltst
  7. Für Projekte der in- und ausländischen Entwicklungshilfe werden aus dem Swisslos-Fonds des Kantons Solothurn jährlich 100'000 Franken zur Verfügung gestellt. Eingabetermin Die Beitragsgesuche sind bis
  8. Partei: Grüne Amtei: Olten-Gösgen Geboren: 24.11.1985 Beruf: Projektleiterin Im Rat seit: 2019 Kommission(en): Fraktionschefin Grüne, RL, SOGEKO, Spezialkommission Digitalisierung Kantonsrat (Co-Präsi
  9. Partei: Grüne Amtei: Solothurn-Lebern Geboren: 18.04.1963 Beruf: dipl. Sozialarbeiterin FH Im Rat seit: 2007 Kommission(en): SOGEKO Adresse: Bergstr. 51 4500 Solothurn Telefon: P: 032 623 54 68 G: ---
  10. Der Newsletter «DDInside» blickt hinter die Kulissen des Departements des Innern (DDI) und erscheint viermal pro Jahr. «DDInside» zeigt anhand von Reportagen und Hintergrundberichten, um welche vielfä