Öffentliche Planauflage

Kantonaler Richtplan

Anpassung 2019

Der Kanton nimmt mit der Anpassung 2019 Änderungen in vier Kapiteln des kantonalen Richtplans vor:

  • S-1.1 Siedlungsgebiet und Bauzonen: neuer Beschluss zur Siedlungsentwicklung nach innen (S-1.1.1) sowie Ergänzung bestehender Beschlüsse zu diesem Thema (S-1.1.2, S-1.1.7, S-1.1.9)
  • L-5 Gebiete und Vorhaben für Freizeit, Sport und Erholung: Festsetzung der Gebiete Weissenstein und Gempen (L-5.7)
  • V-2.2 Kantonsstrassen: Festsetzung der Verkehrsentlastung Oensingen (V-2.2.6)
  •  E-2.4 Windenergie/Gebiete für Windparks: Festsetzung des Windparks Chall Kleinlützel (E-2.4.3) und Entlassung des Windparks Wisnerhöchi Hauenstein-Ifenthal/Trimbach/Wisen (E-2.4.4)

Die öffentliche Auflage dauert bis am 13. März 2020. Die Unterlagen können in den Gemeindeverwaltungen der Einwohnergemeinden des Kantons Solothurn, im Amt für Raumplanung und im Bau- und Justizdepartement während der Öffnungszeiten eingesehen werden. Während der Auflagefrist kann jedermann brieflich beim Bau- und Justizdepartement (Werkhofstrasse 65, 4509 Solothurn) oder per E-Mail an arp@bd.so.ch eine Eingabe machen. Für die Eingabe steht ein Formular zur Verfügung.