Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 135 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 51 bis 60 von 135.
  1.   Die E-Mailadressen der Mitarbeitenden lauten: vorname.nachname@bd.so.ch Name Telefon Funktion / Abteilung Bruggisser Odile 032 627 25 72 Natur und Landschaft Buchs Andrea 032 627 25 62 Grundlagen/Ri
  2. All-Gäu Der Raum Gäu/Untergäu umfasst 15 Gemeinden und ist einer der dynamischsten Räume des Kantons. Damit künftige Nutzungsinteressen aufeinander abgestimmt werden können, wurde das Projekt «All-Gäu
  3. Aktuell sind keine Mitwirkungsverfahren im Gang. Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Raumplanung Mitwirkungsberichte kantonaler Planungen Mitwirkungsbericht Kiesgrube und B-Deponie Aebis
  4. Die hier aufgeführten Projekte haben einen hohen Abstimmungs- und Koordinationsbedarf mit verschiedenen Partnern und dauern mehrere Jahre. Folgende Projekte sind aktuell: Agglomerationsprogramme All-G
  5. geboren 1970, verheiratet, 2 Kinder, wohnhaft in Solothurn Ausbildung/Beruf Matura Kantonsschule Solothurn Sekundarlehramt phil. I Universität Bern 1994 - 1997 Sekundarlehrerin    1997 - 2001 Redaktor
  6. In der Nutzungsplanung wird die zulässige Nutzung des Raums parzellengenau festgelegt. Nutzungspläne sind für jedermann verbindlich. Die Abteilung Nutzungsplanung hat die Aufgabe, die Gemeinden bei de
  7. In der Agglomerationspolitik des Bundes wird unter "Siedlungsentwicklung nach innen" die Förderung einer konzentrierten Siedlungsentwicklung verstanden. Der Bund und der Kanton achten auch darauf, das
  8. Das räumliche Leitbild bildet eine Grundlage für die anschliessende Ortsplanungsrevision und die weiteren Nutzungsplanungen. Die zukünftige räumliche Entwicklung einer Gemeinde wird mit dem räumlichen
  9. Die in Bildern, Strategien und Ideen gefassten Vorstellungen der zukünftigen, kommunalen Entwicklung werden in der kommunalen Raumplanung, der Ortsplanung festgesetzt. Im Rahmen der übergeordneten kan
  10. Die Nutzungspläne mitsamt der zugehörigen Reglemente und Vorschriften sowie erläuternden Berichte definieren die Art und Weise der Nutzung des Bodens innerhalb und ausserhalb des Siedlungsgebietes ein