Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 560.
  1. Grundsatz Die obligatorische Schiesspflicht ist eine ausserdienstliche Pflicht und muss jährlich bis zum 31. August in einem anerkannten Schiessverein erfüllt werden. Diese Pflicht besteht bis zum Jah
  2. Anerkennung der FMS-Ausweise im Kanton Solothurn bestätigt Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen
  3. Der Vorstand der Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektorinnen und –direktoren (EDK) hat am 16. Januar 2024 dem Antrag der Kommission für die Anerkennung der Abschlüsse von Fachmittelschulen (FMS)
  4. BYOD-Merkblatt für kantonale Mittel- und Berufsfachschulen im Kanton Solothurn Herzlich willkommen auf der Informationsseite zum BYOD-Merkblatt für Mittel- und Berufsfachschulen im Kanton Solothurn. E
  5. (Nicht abschliessende Aufzählung. Als rechtsverbindlich gelten die Publikationen im Amtsblatt oder die Dokumente an den offiziellen Auflageorten in gedruckter Form.) Öffentliche Planauflage Buchegg, O
  6. Datum Zeit Instanz Betreff Vorinstanz 27.02 08:30 SKA Fahrlässige schwere Körperverletzung RA SL 28.02 14:00 VSG Berufliche Massnahmen und Invalidenrente 06.03 13:30 SKA Verbrechen nach Art. 19 Abs. 2
  7. Kantonale Nutzungsplanung «Aarequerung Vigier Cleantechcenter Attisholz Süd» Hier finden sie eine zusammenfassende Projektinformation . Die öffentliche Mitwirkungsveranstaltung findet statt am: Dienst
  8. In diesem Bereich finden Chefexperten und Chefexpertinnen (CPEX) sowie die Experten und Expertinnen (PEX) alle für sie wichtigen Dokumente im Zusammenhang mit dem Qualifikationsverfahren. Chefexperten
  9. Bauarbeiten und Arealbelegung Kantonsstrassenareal Allgemeine Bedingungen Arealbelegungen (pdf, 36 KB) Gesuch für Bauarbeiten und Arealbelegungen im Kantonsstrassenareal (docx, 38 KB) Vorgaben Instand
  10. Diese Seite enthält sämtliche Angaben und Dokumente, die zur Lieferung der Statistikdaten benötigt werden. Datenlieferanten sind nur die Schulleitungen. Sämtliche Schulen (öffentlich und privat) müsse