Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 332.
  1. Der Kantonsrat erlässt alle grundlegenden und wichtigen Bestimmungen in Form des Gesetzes. Zudem erlässt er die Einführungsvorschriften zu Bundesgesetzen und Bundesbeschlüssen, soweit diese Kompetenz
  2. Der Kantonsrat beschliesst über Geschäfte, die im Rahmen seiner Sach- und Finanzkompetenzen liegen, gestützt auf Botschaft und Entwurf des Regierungsrats. Nachfolgend sind alle hängigen Sachgeschäfte
  3. Mit einem Auftrag wird der Regierungsrat aufgefordert, einen Gegenstand zu prüfen, selber eine Massnahme zu treffen oder den Kantonsrat in der Ausübung seiner Befugnisse zu unterstützen. In ratseigene
  4. Berührungsängste abbauen Wie ist es, mit einem Rollstuhl unterwegs zu sein? Das kann man an den Aktionstagen Behindertenrechte selbst erleben. Die Projektleiterin gibt einen Einblick. Mehr Rückblick K
  5. Der Kanton sensibilisiert, informiert und berät die Bevölkerung sowie Behörden und Institutionen in Diskriminierungsfragen. Er verfügt über eine Anlaufstelle gegen Rassismus und rassistische Diskrimin
  6. Kostengutsprache des Kantons Der Kanton Solothurn kann eine Kostengutsprache für den Besuch eines ausserkantonalen Lehrgangs erteilen, sofern hierfür eine rechtliche Grundlage vorliegt. Kostengutsprac
  7. Eine offene und aktuelle Informationspolitik schafft Transparenz und somit auch Vertrauen. Diesen Grundsatz beachten wir in unserer täglichen Arbeit. Sowohl unsere Mitarbeitenden als auch die erweiter
  8. Der Business Analyst ist zuständig für die digitale Transformation des Departements. Im Fokus stehen die Themen «Kundenzentrierung», «Automatisierung» und «Kollaboration», die zugleich die drei Ambiti
  9. «Gleichstellung, Selbstbestimmung und Teilnahme der Menschen mit Behinderung erreichen wir nur mithilfe der ganzen Gesellschaft» (Regierungsrätin Susanne Schaffner, Leitbild Behinderung 2021). Der Kan
  10. Kindertagestätten umfassen die familien- und schulergänzende Kinderbetreuung und richten sich an Babys ab drei Monaten sowie Kinder bis zum Ende der obligatorischen Schulzeit. Horte sind ganztägige un