Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 219 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 219.
  1. Dienstag, 25. Januar 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 1. DG 001/2022: Eröffnungsansprache der Kantonsratspräsidentin 2. DG 002/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 3. V 003/2022: Vereidi
  2. Der Kantonsrat wird anlässlich seiner Januar-Session von folgenden Stellungnahmen des Regierungsrats zu Kleinen Anfragen Kenntnis nehmen (Stand: 18.1.2022): Geschäft Datum Departement Kommission K 215
  3. Pendente Geschäfte (Stand: 18.1.2022) Geschäftsart RR Kom. KR Total Wahlgeschäfte     7 7 Sachgeschäfte und einfache Beschlüsse   1   1 Rechtsetzungsgeschäfte     3 3 Volksinitiativen     2 2 Aufträge
  4. Mittwoch, 26. Januar 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 28. DG 002/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 29. WG 228/2021: Wahl eines Staatsanwalts oder einer Staatsanwältin für den Rest der
  5. Die nachfolgenden Vorstösse sind vom Regierungsrat beantwortet und befinden sich in der Vorberatung bei einer Kommission (Stand: 18.1.2022): Aufträge (A) und Volksaufträge (VA) Geschäft Datum Departem
  6. Die nachfolgenden Vorstösse sind beim Regierungsrat hängig (Stand: 18.1.2022): Aufträge (A) und Volksaufträge (VA) Geschäft Datum Departement Kommission A 220/2020, Auftrag Fraktion CVP/EVP/glp: Moder
  7. Die nachfolgenden Vorstösse sind vom Regierungsrat und (gegebenenfalls) von einer vorberatenden Kommission behandelt. Sie sind spruchreif und können im Kantonsrat traktandiert werden (Stand: 18.1.2022
  8. Die nachfolgenden Geschäfte finden sich in der Vorberatung bei den Kommissionen (Stand: 18.1.2021): Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Parlament Vorstösse Eingereichte Vorstösse zur Vorberatung
  9. Die nachfolgenden Geschäfte sind spruchreif und können im Kantonsrat traktandiert werden (Stand: 17.01.2022). Volksinitiativen (VI) Geschäft Datum Departement Kommission VI 221/2021: Gesetzesinitiativ
  10. Zu den nachfolgenden Geschäften liegt eine Botschaft und ein Beschlussesentwurf des Regierungsrats sowie ein Antrag der vorberatenden Kommissionen vor. Die Geschäfte sind spruchreif und können im Kant