Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 320 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 320.
  1. Balsthal, Verkehrsanbindung Thal; Bewilligung eines Verpflichtungskredites KR-Beschluss vom: Amtsblattpublikation: Frist bis: 15.12.2020 15.01.2021 16.04.2021 Das Referendum ist zustande gekommen. Pub
  2. Die hier publizierten Kantonsratsbeschlüsse werden auf Begehren von 1'500 Stimmberechtigten oder 5 Einwohnergemeinden der Volksabstimmung unterbreitet. Die Volksabstimmung findet statt, wenn das Begeh
  3. Information Talent Day 2020 Aufgrund hohen Covid-19 Ansteckungen hat die Sportfachstelle in Absprache mit der Sportkommission des Kantons entschieden den ersten Kantonalen Talent Day 2020 abzusagen un
  4. Das Archiv mit Geschäfts- und Sessionsdaten ist öffentlich einsehbar; die Seiten des Extranets sind demgegenüber für Mitglieder des Kantonsrats und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Parlamentsdiens
  5. Das Amt für Kultur und Sport wurde im Jahr 1991 errichtet. Seit dem 1. Februar 2017 wird es von Eva Inversini, Solothurn, geleitet.  Das Amt für Kultur und Sport ermöglicht einer breiten Bevölkerung Z
  6. Hier finden Sie die Übersicht über alle  hängigen Geschäfte des Kantonsrats in einem Dokument. Übersicht hängige Geschäfte (Stand: 6. April 2021) Übersicht hängige Geschäfte (pdf, 38KB) Um sich die zu
  7. Angebot der Sportfachstelle - mobiler Pumptrack Um die Geschicklichkeit oder das Gleichgewicht auf dem Fahrrad speziell zu trainieren, bietet die Kantonale Sportfachstelle seit Frühling 2016 einen mob
  8. 2021 Januar 2021 Modul Fortbildung Experten Kindersport.pdf (pdf, 192KB) Maerz 2021 Modul Fortbildung Turnen virtuell.pdf (pdf, 92KB) 2020 Januar 2020 Modul Methodik Allround Skifahren und Snowboard.p
  9. Die Ratsmitglieder erhalten ein Sitzungsgeld von 130 Franken pro Halbtag und ein solches von 200 Franken für eine ganztägige Sitzung oder für mehrere Sitzungen am gleichen Tag. Für das Präsidium wird
  10. Das Budget des Kantonsrates beträgt rund 1,4 Mio. Franken. Der Kantonsrat verzichtet nach wie vor auf früher übliche Aufwendungen für sich selbst, beziehungsweise die entsprechenden Kosten werden von