Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 639.
  1. J+S Schulsport Der J+S-Schulsport versteht sich als Ergänzung zum obligatorischen Sportunterricht in der Schule und als Bindeglied zum Vereinssport. Schülerinnen und Schüler können Sportarten kennenle
  2. Anerkennung der FMS-Ausweise im Kanton Solothurn bestätigt Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen
  3. Der Vorstand der Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektorinnen und –direktoren (EDK) hat am 16. Januar 2024 dem Antrag der Kommission für die Anerkennung der Abschlüsse von Fachmittelschulen (FMS)
  4. BYOD-Merkblatt für kantonale Mittel- und Berufsfachschulen im Kanton Solothurn Herzlich willkommen auf der Informationsseite zum BYOD-Merkblatt für Mittel- und Berufsfachschulen im Kanton Solothurn. E
  5. In diesem Bereich finden Chefexperten und Chefexpertinnen (CPEX) sowie die Experten und Expertinnen (PEX) alle für sie wichtigen Dokumente im Zusammenhang mit dem Qualifikationsverfahren. Chefexperten
  6. Stellung Die Parlamentsdienste des Kantonsrats Solothurn sind aus Gründen der Gewaltenteilung direkt dem Kantonsrat unterstellt und von Regierung und Kantonsverwaltung weitgehend unabhängig. Entsprech
  7. Name Kontakt Funktion Ballmer Markus +41 32 627 20 59 markus.ballmer@sk.so.ch Ratssekretär Leiter Parlamentsdienste Ackermann Myriam +41 32 627 20 23 myriam.ackermann@sk.so.ch Redaktorin Kantonsratsve
  8. Rolle und Funktion Die Parlamentsdienste sind die verwaltungsunabhängige Stabsstelle des Kantonsrats. Sie verfügen über einen vielfältigen Aufgabenbereich und erbringen umfassende Dienstleistungen, da
  9. 1. Reihe (oben) von links nach rechts: Martin Greder 2. Reihe von links nach rechts: Myriam Ackermann, Beatrice Steinbrunner, Manuela Kaiser, Yvonne Hofer 3. Reihe von links nach rechts: Patricia Ette
  10. Diese Seite enthält sämtliche Angaben und Dokumente, die zur Lieferung der Statistikdaten benötigt werden. Datenlieferanten sind nur die Schulleitungen. Sämtliche Schulen (öffentlich und privat) müsse