Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 1399.
  1. Die Kleine Anfrage ist eine schriftlich eingereichte und vom Regierungsrat schriftlich oder mündlich zu beantwortende Interpellation. Eine mündliche Begründung ist ausgeschlossen. Eine Diskussion find
  2. Name Partei Wohnort Anderegg Matthias SP Solothurn Aschberger Richard SVP Grenchen Beer Samuel glp Oberdorf Bill Remo SP Grenchen Bläsi Hubert FDP Grenchen Conti Roberto SVP Bettlach Dietschi Markus F
  3. Partei: FDP.Die Liberalen Amtei: Solothurn-Lebern Geboren: 03.04.1968 Beruf: Unternehmer Im Rat seit: 2024 Kommission(en): Adresse: Friedhofplatz 8 4500 Solothurn Telefon: G: 032 622 40 58 M: 079 426
  4. Zivilverfahren Datum Zeit Saal Zuständigkeit Thema 05.01.2024 Bis Ende März 2024 finden beim Zivilgericht Solothurn-Lebern keine öffentliche Verhandlungen statt. Strafverfahren Datum Zeit Saal Zuständ
  5. So erreichen Sie uns: 032 627 71 11. Im Notfall 112 / 117 Oder wenden Sie sich an einen Polizeiposten in Ihrer Region . Für Anfragen und Hinweise steht Ihnen ein Kontaktformular zur Verfügung. Wir sin
  6. Zivilverfahren Datum Zeit Saal Zuständigkeit Thema 06.03.2024 08:15 106 Amtsgericht Forderung aus Arbeitsvertrag 06.03.2024 14:00 204 Einzelrichter Forderung 07.03.2024 08:00 106 Amtsgericht Feststell
  7. Finanz- und Lastenausgleich Einwohnergemeinden 2024 Mit Verfügung vom 26. Januar 2024 wurden den Einwohnergemeinden die Beiträge und Abgaben des Finanz- und Lastenausgleichs 2024 eröffnet. Verfügung v
  8. Wirksamkeitsbericht 2023 Bereits zum zweiten Mal nach 2019 legt der Regierungsrat einen Wirksamkeitsbericht zum innerkantonalen Finanz- und Lastenausgleich (FILA) vor. Die externe Beurteilung dazu fäl
  9. Am 2. Mai 2024 führt das Gesundheitsamt die Fortbildung Suchtmedizin unter dem Thema "Inspiration Suchtmedizin – Ein Leitfaden zur interdisziplinären Zusammenarbeit und rechtlichen Rahmenbedingungen"
  10. Die Aufgabenerfüllung des Kantons und der Gemeinden und ihre Verflechtungen sind vielschichtig und teilweise komplex. Auch weil Rahmenbedingungen (Finanzlage, Ressourcen) und Ansprüche (z.B. Qualitäts