Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 283 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 283.
  1. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine
  2. Gemäss § 2 d) des Gesetzes über Kulturförderung vom 28. Mai 1967 wird die Anschaffung von Werken der bildenden Kunst und künstlerische Ausstattung von kantonseigenen Bauten sowie die Beteiligung an de
  3. VESO Solothurn, Einbau DataCenter Vorgesehen ist der Einbau eines DataCenters in die verfügbaren Räumlichkeiten des bestehenden Verwaltungsschutzbaus des Kantonalen Führungsstabes in Solothurn sowie d
  4. Wir sind verantwortlich für das infrastrukturelle und das technische Facility-Management sowie die digitale Bewirtschaftung aller Stammdaten inkl. Gebäudepläne. Unsere Projekt- und Sachbearbeitenden k
  5. Wir sind verantwortlich für die operative Planung und Realisierung komplexer Bauprojekte mit erhöhtem Koordinationsbedarf sowie für das Instandhalten und Instandsetzen aller haustechnischen Anlagen. U
  6. Wir sind verantwortlich für die strategische Planung und Entwicklung aller Projekte im Finanz- und Verwaltungsvermögen sowie die Bewirtschaftung aller Miet-, Baurechts-, Pacht- und Dienstbarkeitsvertr
  7. Das Hochbauamt ist ein professioneller, unternehmerisch und ökologisch denkender und handelnder Dienstleistungsbetrieb des Kantons. Es ist verantwortlich für alle Projekt- und Immobilienentwicklungen
  8. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine
  9. Das Amt für Kultur und Sport wurde im Jahr 1991 errichtet. Seit dem 1. Februar 2017 wird es von Eva Inversini, Solothurn, geleitet.  Das Amt für Kultur und Sport ermöglicht einer breiten Bevölkerung Z
  10. Unterstützung und Förderung des zeitgenössischen Kunstschaffens, sowie der Kulturvermittelnden mittels Produktionsbeiträgen, Publikationsbeiträgen und Defizitdeckungsgarantien. Ankauf von Kunstwerken