Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 73 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 73.
  1. Sie erreichen uns über Telefon, E-Mail oder können direkt mit der jeweils zuständigen Person Kontakt aufnehmen. Unsere Telefonzentrale im Rötihof an der Werkhofstrasse 65 in Solothurn ist von Montag b
  2. Neben den automatischen Dauerzählungen wird der Verkehr alle fünf Jahre an 190 Standorten flächendeckend erhoben. Diese Zählung erfolgt manuell sowie auch automatisch. Die Daten werden in verschiedene
  3. Das Amt für Verkehr und Tiefbau (AVT) ist für die Planung, Projektierung und Bau sowie den Werterhalt des Kantonsstrassennetzes zuständig und stellt den betrieblichen Unterhalt sicher. Das AVT plant d
  4. Das Gesamtverkehrsmodell (GVM) des Kantons Solothurn ist ein Planungsinstrument, mit welchem das Verkehrsaufkommen beim Motorisierten Individualverkehr (MIV) und die Anzahl Passagiere beim Öffentliche
  5. Balsthal, Falkensteinerstrasse / Lindenallee Abschnitt Fürobebeck bis Zollhusgässli Strassenumgestaltung und Strassensanierung Werkleitungsarbeiten Realisierung:  Februar 2021 bis April 2022 Deckbelag
  6. Die Kreisbauämter I, II und III mit Werkhöfen in Zuchwil, Wangen b. Olten und Büsserach sind in jeder Jahreszeit für den betrieblichen und baulichen Unterhalt des Kantonsstrassennetzes zuständig und u
  7. Die Abteilungen des Amts für Verkehr und Tiefbau (AVT) im Kanton Solothurn sind auf Standorte in Solothurn, Zuchwil, Olten und Härkingen sowie Dornach und Büsserach verteilt. Der Hauptsitz des Amts fü
  8. Publikationen Öffentliche Ausschreibungen/Planauflagen Mehr Baustellen 2021 Mehr Wichtige Kundeninformation! Sehr geehrte Damen und Herren Im Zusammenhang mit dem Corona-Virus Mehr Aarburgerstrasse un
  9. Fahrbahn und Wege FW Grundlagen Strassenvermarkung, Feb. 2012 (pdf, 147KB) Sichtverhältnisse in Knoten, Mai 2020 (pdf, 82KB) Beläge Richtangaben Belagsaufbau, Februar 2021 (pdf, 173KB) Fugen Asphaltbe
  10. Fahrplanverfahren Die Vernehmlassungsfrist zum Fahrplanentwurf 2022 ist am 13. Juni 2021 abgelaufen. Nachträgliche Eingaben können wegen des engen Zeitplans zur Umsetzung der Fahrplanänderungen leider