Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 77 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 77.
  1. Im Kanton Solothurn absolvieren jährlich gegen 3000 Personen das Qualifikationsverfahren in der beruflichen Grundbildung. Die Abteilung Berufslehren koordiniert die prüfungsrelevanten Massnahmen und b
  2. Kantonsrat Sitzungsdaten Die Sitzungen des Kantonsrates sind grundsätzlich öffentlich. Er tagt in der Regel siebenmal pro Jahr jeweils am Dienstag-, Mittwoch- und folgenden Mittwochvormittag. Den Term
  3. Fairplay bei der Lernendenauswahl Offen informieren, fair auswählen, Zeit lassen: Viele Solothurner Unternehmen halten sich bei der Auswahl von Lernenden freiwillig an diese drei Grundsätze. Mit gutem
  4. Das Case Management Berufsbildung (CM BB) bietet eine gezielte und umfassende Beratung und Begleitung für Jugendliche und junge Erwachsene mit Startschwierigkeiten in die berufliche Grundbildung. Das
  5. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine
  6. Der Erfahrung einen Wert geben Das Berufsbildungssystem der Schweiz fördert die berufliche Flexibilität und gewährleistet die Durchlässigkeit zwischen den Bildungsangeboten. Es gilt der Grundsatz, das
  7. Das Amt für Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen (ABMH) ist das zentrale Dienstleistungszentrum zu Gunsten aller Ausbildungspartner auf der Sekundarstufe II, in der höheren Berufsbildung und auf der
  8. Zur Unterstützung und Begleitung des Berufswahlunterrichtes in den 2. Klassen der Sekundarstufe I, gibt die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung allen Schüler/innen gratis eine Berufswahlagenda ab,
  9. Gymnasium Das Gymnasium ist eine vierjährige, anspruchsvolle Mittelschule. Es vermittelt eine breite und vertiefte Allgemeinbildung und bereitet auf den Eintritt in weiterführende Ausbildungsgänge auf
  10. Der Vorkurs Pädagogische Hochschule (Vorkurs PH) dient der Allgemeinbildung und der gezielten Vorbereitung auf die Ergänzungsprüfung als Zugang zu den Studiengängen „Vorschule und Primarstufe“ und „Pr