Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 140 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 140.
  1.   Information Abr.-Form. Künstler, Sportler und Referenten (QST-102) 101 100 Künstler 100 Sportler / Referenten Verwaltungsrat und Geschäftsführer (QST-112) 111 110 Vorsorgeleistungen, öffentlich-rech
  2. Susanne Schaffner Frau Landammann, Departement des Innern Mehr Remo Ankli Vize-Landammann, Departement für Bildung und Kultur Mehr Roland Heim Finanzdepartement Mehr Roland Fürst Bau- und Justizdepart
  3. Leitung Fischer Thomas Chef Steueramt Tel. 032 627 87 09   Assistenz der Geschäftsleitung Schlup Silvia   Tel. 032 627 87 07 Buchhaltung und Controlling Marti Andreas Leiter         Tel. 032 627 87 81
  4. Freiwillige Zuwendungen Wer an Institutionen, die gemeinnützige oder öffentliche Zwecke verfolgen und deswegen von der Steuerpflicht befreit sind, Zuwendungen tätigt, kann diese von der Einkommenssteu
  5. 2016 Nr. 2 - Tätigkeitsentgelt bei Teilhabern von Personengesellschaften (pdf, 126KB) Nr. 3 - Übergang von der Besteuerung als Holding-, Domizil- oder gemischte Gesellschaft zur ordentlichen Besteueru
  6. Hauptformulare Steuererklärung 2020 (pdf, 153KB) Wegleitung zur Steuererklärung 2020 (pdf, 2.80MB) Berufsauslagen Person 1 (pdf, 99KB) Berufsauslagen Person 2 (pdf, 98KB) Berufsorientierte Aus- und We
  7. Einwohnergemeinde Mustersteeuerreglement Einwohnergemeinden (doc, 65KB) Mustersteuerreglement Einwohnergemeinden (pdf, 143KB) Kommentar Mustersteuerreglement Einwohnergemeinden (pdf, 522KB) Kirchgemei
  8. Öffentliches Beschaffungswesen: 1. Beitritt zur Interkantonalen Vereinbarung über das öffentliche Beschaffungswesen (IVöB) vom 15. November 2019; 2. Totalrevision des Gesetzes über öffentliche Beschaf
  9. Teilrevision des Gesetzes über die wirkungsorientierte Verwaltungsführung - Regelung Defizitbremse RRB-Beschluss vom: Frist bis: Eingaben/Auskunft: 23. März 2021 23. Juni 2021 Finanzdepartement Depart
  10. Bereits im zwölften Jahrhundert bildete sich in der Stadt Solothurn der erste Rat. Dieser «Alte Rat» umfasste elf Mitglieder, dem «Jungen Rat» gehörten ab dem 14. Jahrhundert 22 Mitglieder an. Zusamme