Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 144.
  1. Die kantonale Broschüre „Die Volksschule im Überblick“ orientiert über die Leitideen, die Strukturen und die rechtlichen Grundlagen der Solothurner Volksschule. Die einzelnen Schulstufen Primarstufe m
  2. Rechtsgrundlagen IVöB (pdf, 274 KB) Submissionsgesetz (pdf, 618 KB) Submissionsverordnung (pdf, 644 KB) Dienstleistungen nach GPA (pdf, 791 KB) Bauleistungen nach GPA (pdf, 798 KB) Musterbotschaft INÖ
  3. Kernprozesse für die kantonale und kommunale Steuerung der Schule sind die Planung der Pensen sowie der Individuellen Wochenlektionen. Mit der Pensenbewilligung des Volksschulamtes wird die Anzahl der
  4. Leistungsvereinbarung 2022 – 2026 Begleitschreiben Leistungsvereinbarung (pdf, 104 KB) Leistungsvereinbarung (pdf, 99 KB) Erläuterungen Leistungsvereinbarung (pdf, 145 KB) Hinweise Erarbeitung Leistun
  5. Die Mittel und die Leistungsziele der einzelnen Schule werden mit einer Leistungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und dem Kanton festgelegt. Der Gemeinderat legt Rechenschaft über die Zielerreichung
  6. Das Hochbauamt ist ein professioneller, unternehmerisch und ökologisch denkender und handelnder Dienstleistungsbetrieb des Kantons. Es ist verantwortlich für alle Projekt- und Immobilienentwicklungen
  7. Wir ziehen um! Ab dem 11. Juli 2022 befinden sich die Büroräumlichkeiten des Volksschulamtes an der Kreuzackerstrasse 1 in Solothurn. Mehr Sonderschulung - optiSO+ Kinder und Jugendliche mit Behinderu
  8. Aktueller Beitag dbk_12-2022 (pdf, 255 KB) weitere Beiträge 2022 dbk_01-2022.pdf (pdf, 79 KB) dbk_2-2022.pdf (pdf, 211 KB) dbk_3-2022.pdf (pdf, 211 KB) dbk_04-2022.pdf (pdf, 247 KB) dbk_05-2022.pdf (p
  9. Die Fachstelle Externe Schulevaluation führt im Auftrag des DBK die externen Evaluationen an den Volksschulen durch. Sie unterstützt die Schulen bei der Qualitätsentwicklung und der Rechenschaftslegun
  10. Die Anwaltskammer ist Aufsichtbehörde über die Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen im Sinne von Art. 14 des Bundesgesetzes über die Freizügigkeit der Anwälte und Anwältinnen (BGFA, SR 935.61). Der Anw