Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 527.
  1. Unterstützung und Förderung von wissenschaftlichen Projekten mittels Druckkostenbeiträgen oder Produktionsbeiträgen. Mitglieder Fachkommission Kulturpflege: Peter Michael Keller, Historiker, Dozent an
  2. Unterstützung und Förderung von wissenschaftlichen Projekten mittels Druckkostenbeiträgen oder Produktionsbeiträgen. Mitglieder Fachkommission Kulturpflege: Peter Michael Keller, Historiker, Dozent an
  3. Unterstützung und Förderung von wissenschaftlichen Projekten mittels Druckkostenbeiträgen oder Produktionsbeiträgen. Mitglieder Fachkommission Kulturpflege: Peter Michael Keller, Historiker, Dozent an
  4. 12 000 gemeinnützige Projekte aus Kultur, Sport, Umwelt und Sozialem werden jährlich auf nationaler Ebene mit SWISSLOS-Geldern (Swisslos-Fonds und Swisslos-Sportfonds) unterstützt. Die kantonalen Geld
  5. Förderung und Unterstützung des musikalischen Schaffens mit Defizitdeckungsgarantien an Konzertaufführungen und in Einzelfällen mit Kompositionsaufträgen bzw. -beiträgen an Komponisten. Ebenso unterst
  6. Unterstützung und Förderung des zeitgenössischen Kunstschaffens, sowie der Kulturvermittelnden mittels Produktionsbeiträgen, Publikationsbeiträgen und Defizitdeckungsgarantien. Ankauf von Kunstwerken
  7. Unterstützung von Ausstellungen und Publikationen über qualitätsvolle zeitgenössische Architektur. Mitglieder Fachkommission: Marco Eberle, Künstler, Roggwil Christiane Ern, Architektin SIA BDA, Solot
  8. Unterstützung und Förderung des einheimischen Fotoschaffens durch: Poduktionsbeiträge, Promotionsbeiträge und Gewährung von Defizitdeckungsgarantien. Ankauf von Werken aus Fotoausstellungen in Kunstmu
  9. Unterstützung und Förderung des einheimischen Filmschaffens durch Produktionsbeiträge, Promotionsbeiträge und Gewährung von Defizitdeckungsgarantien. Mitglieder Fachkommission Foto und Film: Nicolo Be
  10. Förderung und Unterstützung von Produktionen professioneller Theaterschaffenden und theatervermittelnden Einrichtungen mittels Produktionsbeiträgen, Publikationsbeiträgen und Defizitdeckungsgarantien.