Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 506 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 506.
  1. Kunstpreis Marie-Theres Amici, Malerin Fachpreise Urs Amiet, Fotograf, Preis für Fotografie Flavia Schaub, Fotografin, Preis für Fotografie Fabian Capaldi, Musiker, Preis für Musik Maria Dundakova, Ku
  2. 26. - 31. Dezember 2021 Das Lager Lenzerheide ist ausgebucht - keine Anmeldungen mehr möglich Jahrgänge: 2002 - 2006 Preis: CHF 360.- Besonderes: Eine Teilnahme ab 16 Jahren ist nur mit einem gültigen
  3. 26. - 31. Dezember 2021 Das Lager Lötschental ist ausgebucht - keine Anmeldungen mehr möglich Jahrgänge: 2007 - 2011 Preis: CHF 300.- Bemerkungen: In diesem Lager brauchen wir keine elektronische Gerä
  4. Die Tagesstrukturen gehören nach dem Entscheid der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger vom 13. Februar 2011 in das Leistungsfeld Gemeinde. Mittagstische, Nachmittags- und eventuell Morgenbetreuung für Ki
  5. Das Hilfsmittel für die Berufswahlvorbereitung Der "Berufswahlordner" bietet eine thematisch erarbeitete Ablagestruktur, ein spezielles Inhaltsverzeichnis, welches alle Arbeiten und Abläufe im richtig
  6. Esther Ernst Esther Ernst, 1977 in Basel geboren, absolvierte in der Schweiz und in Deutschland ihr Kunst- und Bühnenbildstudium. Heute pendelt sie zwischen Berlin und Solothurn – im Rahmen von Stipen
  7. Mit seinem Newsletter informiert das ABMH mehrmals pro Jahr über Neuigkeiten und Entwicklungen aus seinen verschiedenen Aufgabenbereichen. Viel Vergnügen beim Lesen des aktuellen Newsletters! Ausgabe
  8. Das Übertrittsverfahren ist ein kantonal einheitlicher Prozess mit den gleichen Bedingungen für alle Schülerinnen und Schüler. Die Anforderungsprofile der drei Sekundarschulniveaus sind beschrieben. D
  9. COVID–19 Coronavirus – Informationen für die Bereiche Kultur und Sport Mehr Ausschreibung läuft! Förderpreise 2022 und Atelierstipendien 2023: Wer sich bewerben möchte, kann dies bis am 10. Januar 202
  10. Das Kuratorium für Kulturförderung stellt seit 2001 jeweils zwei Kunstschaffenden während je sechs Monaten das Küstleratelier in der "Cité Internationale des Arts" zur Verfügung. Das Kuratorium vermit