Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 38 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 38.
  1. Verhandlungstermine Aufgrund der aktuelle Situation und zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit ist vermehrt mit Absetzungen von Verhandlungen und dem Ausschluss der Öffentlichkeit zu rechnen. Es  wir
  2. Amtsgerichtspräsident/-innen   Berset Eva lic.iur. Rechtsanwältin und Notarin Geschäftsleiterin seit 1994 Orfei Pierino lic.iur. Rechtsanwalt und Notar seit 1997 Schibli Claude lic.iur., Rechtsanwalt
  3. Amtsgerichtspräsident/-innen   Berset Eva lic.iur. Rechtsanwältin und Notarin Geschäftsleiterin seit 1994 Orfei Pierino lic.iur. Rechtsanwalt und Notar seit 1997 Schibli Claude lic.iur., Rechtsanwalt
  4. Informationen zum Corona-Virus Der Verhandlungsbetrieb wird wieder aufgenommen. Der Schalter wird jeweils 15 Minuten vor Verhandlungsbeginn geöffnet. Die Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG (betreff
  5. Obergericht Heinrich Tännler, Obergerichtsschreiber Pascal Haussener, Stv. Obergerichtsschreiber Zivilkammer Heinz Schaller, Rechtsanwalt und Notar Irina Trutmann, Rechtsanwältin Strafkammer Pascal Ha
  6. Erbschaftsamt Das Erbschaftsamt betreut die Abwicklung von Nachlässen: Aufnahme von Erbschaftsinventaren Eröffnung von Ehe- und Erbverträgen sowie Testamenten Ausstellen von Erbenbescheinigungen Für d
  7. Formulare Erbschaftsamt Erbschafts-Ausschlagungserklaerung.pdf (pdf, 5.00KB) Erbschafts-Ausschlagungserklaerung.dot (dot, 36KB)
  8. Bestattungskosten Gemäss Entscheid des Bundesgerichts haften die gesetzlichen Erben, trotz Ausschlagung der Erbschaft, für die Bestattungskosten. Konkurseröffnung Nach Ausschlagung der Erbschaft durch
  9. Die gesetzliche Grundlage dazu finden Sie im Zivilgesetzbuch (ZGB), Artikel 566/567/568. Mit Inventar und Erbenverhandlung Wurde ein Inventar erstellt, lädt das Erbschaftsamt zu gegebener Zeit zur Erb
  10. Die gesetzlichen Grundlagen zur Verwirkung des Ausschlagungsbefugnis finden Sie im Zivilgesetzbuch (ZGB), Artikel 571. Das Ausschlagungsformular finden Sie hier.