Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 170 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 170.
  1. Die hier aufgeführten Projekte und Themen haben einen hohen Abstimmungs- und Koordinationsbedarf mit verschiedenen Partnern und Interessen. Folgende Projekte und Themen sind aktuell: Agglomerationspro
  2. Seilbrücke Gschliff Die Seilbrücke beim Balmberg zwischen Hofbergli und Niederwiler Stierenberg ist im Bau. Die Baustelle ist grossräumig abgesperrt. Die bestehende Wanderwegumleitung ist weiterhin be
  3. Die Fachstelle Fuss- und Wanderwege ist verantwortlich für den Vollzug der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung in diesem Bereich. Das knapp 1'400 Kilometer lange Wanderwegnetz des Kantons ist
  4. Stand 1.1.2018 Teil B: Strategie der Raumentwicklung Nr. Kapitel Dokument B-4.1 Zusammenarbeit in funktionalen Räumen Raumkonzept Schweiz (pdf) B-4.2 Agglomerationsprogramme Agglomerationsprogramm Aar
  5. Fruchtfolgeflächen (FFF) umfassen die wertvollsten Landwirtschaftsböden. Dazu gehören Ackerland, Kunstwiesen in Rotation (abwechselnd als Wiese und Ackerland genutzte Flächen) und ackerfähige Naturwie
  6. Pendente Geschäfte (Stand: 15.6.2022) Geschäftsart RR Kom. KR Total Sachgeschäfte und einfache Beschlüsse   7 4 11 Rechtsetzungsgeschäfte   3 3 6 Wahlgeschäfte     1 1 Aufträge 9 4 9 22 Volksaufträge
  7. Adressat Genehmigungsanträge von Nutzungsplanungen in der Zuständigkeit des Amts für Raumplanung sind an folgende Adresse zu schicken: Amt für Raumplanung Abt. Nutzungsplanung Werkhofstrasse 59 4509 S
  8. Aktuell sind keine Mitwirkungsverfahren im Gang. Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Raumplanung Mitwirkungsberichte kantonaler Planungen Mitwirkungsbericht Kiesgrube und B-Deponie Aebis
  9. Die rechtsgültigen Nutzungspläne sind auch digital verfügbar. Sie sind in der unten aufgeführten Liste unter dem Gemeindenamen zu finden. Bei fusionierten Gemeinden sind die Pläne teilweise noch nach
  10. Der Kanton Solothurn will möglichst grossflächige, naturnahe Lebensräume und charakteristische Landschaftsbilder erhalten und aufwerten. Die Solothurner Tier- und Pflanzenwelt - unser einmaliges Natur