Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 374.
  1. COVID–19 Coronavirus – Informationen für die Bereiche Kultur und Sport Mehr Kulturleitbild Kanton SO Der Regierungsrat hat das Kulturleitbild für den Kanton Solothurn verabschiedet. Damit Engagement d
  2. Das Kuratorium für Kulturförderung stellt seit 2001 jeweils zwei Kunstschaffenden während je sechs Monaten das Küstleratelier in der "Cité Internationale des Arts" zur Verfügung. Das Kuratorium vermit
  3. Seit 1974 werden Förderpreise im Sinne der Nachwuchsförderung verliehen. Seit 2012 werden die Förderpreise öffentlich ausgeschrieben. Junge Solothurner Kunst- und Kulturschaffende aller Disziplinen, d
  4. Möchten Sie als J+S-Leiter/in in einem Lager oder Verein tätig sein? Haben Sie eine gültige J+S-Anerkennung? Dann melden Sie sich bitte per E-Mail mit folgenden Angaben bei uns: Adresse, Telefonnummer
  5. 2022 Januar_2022_Modul_Methodik_Allround_Skifahren_und_Snowboard.pdf (pdf, 354 KB) Februar_Januar_2022_Dezember_2021_Leiterkurse_Skifahren_Snowboard_Fiescheralp_2021-2022.pdf (pdf, 275 KB) Februar_202
  6. Auf dieser Seite finden Nachwuchsleistungssportlerinnen und -sportler Informationen zum ausserkantonalen Schulbesuch sowie das Gesuch zur Schuldgeldübernahme. Merkblatt Gesuch Schulgeldübernahme2022 (
  7. Sportlager Winter Frühling 2022_2023 Mehr Mobiler Pumptrack Für die Geschicklichkeit oder das Gleichgewicht auf dem Fahrrad speziell zu trainieren, bietet die Kantonale Sportfachstelle zwei mobile Pum
  8. 16. - 22. Juli 2023 Jahrgänge: 2007 - 2011 Preis: CHF 220.- Sportarten: Kanu, Tanzen, Tennis, Unihockey, Volleyball Auskunft & Anmeldung: Kantonale Sportfachstelle - AKS Kreuzackerstrasse 1 Postfach 4
  9. 20221101 AIO Organigramm (pdf, 107 KB) Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für Informatik und Organisation
  10. Solothurner Talent Day 2022 Im Kanton Solothurn werden Nachwuchsathletinnen und Nachwuchsathleten gezielt gefördert. Ziel ist es die Sportlerinnen und Sportler bestmöglich zu unterstützen. Der zweite