Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 475 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 475.
  1. Einführung neue Rechnungslegung HRM2 bei Bürger- und Kirchgemeinden Aktuell Einführungsinstruktion 3 - Bewertung Die Einführungsinstruktion 3 wird mit identischem Programm zweimal angeboten. Einladung
  2. Die Einführungsinstruktion 3 wird mit identischem Programm zweimal angeboten. Einladung mit Kursangebot Kurs A - Donnerstag, 21. April 2022: Anmeldung Kurs B - Dienstag, 26. April 2022: Anmeldung Tagu
  3. Bestellen Sie Handelsregisterauszüge, Statuten und weitere Belege ab sofort online. Die Zustellung erfolgt anschliessend per Post. Handelsregisterauszug Beschreibung Die Bestellung von beglaubigten Ha
  4. Finanz- und Lastenausgleich Einwohnergemeinden 2022 Verfügung vom 27. Januar 2022 (pdf, 107KB) Tabelle 1: Grundlagen Basisjahr 2018 und 2019 (pdf, 196KB) Tabelle 2: Eröffnung Beiträge und Abgaben 2022
  5. Beiträge und Abgaben Jahr 2021 (pdf, 279KB) Eröffnung der Beiträge des arbeitsmarktlichen Lastenausgleichs und des Härtefallausgleichs aufgrund der STAF 2020 (pdf, 74KB) Härtefallbilanz 2020 (pdf, 193
  6. (Stand: 25.01.2022) Rechtsgrundlagen Grundsätzliches Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Bereichen Veranstaltungen, Schutzkonzept und Erhebung von Kontaktdaten Notverordnungen Gemeindewesen Besch
  7. Erweiterung der Testkapazität durch neuen Teststandort in Balsthal 24.01.2022 Der Kanton stellt in der Region Thal-Gäu einen weiteren Covid-19-Teststandort zur Verfügung. Trotz der grossen Nachfrage w
  8. Die von der Gesetzgebung vorgeschriebenen rechtsetzenden Reglemente sind nur gültig, wenn sie vom Regierungsrat resp. Departement genehmigt worden sind. Genehmigungspflichtige Reglemente - Liste (PDF)
  9. Änderung des Gesetzes über die amtlichen Publikationsorgane (Publikationsgesetz, PuG); eAmtsblatt RRB-Beschluss vom: Frist bis: Eingaben / Auskunft 18. Januar 2022 31. März 2022 Staatskanzlei Regierun
  10. Im Betrieb wird das System eUmzug technisch und fachlich von unterschiedlichen Gremien betreut. Natürlich arbeiten die beiden verantwortlichen Stellen von Kanton und VGSo eng zusammen. Erste Anlaufste