Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 22 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 22.
  1. Ratsmitglieder können sich nach Sach- oder Interessengesichtspunkten über die Fraktions- und Parteigrenzen hinweg zu parlamentarischen Gruppen zusammenschliessen. In der Regel steht die Mitgliedschaft
  2. Die Verwaltung der solothurnischen Gerichte ist seit 2005 verselbständigt. Sie wird geleitet von der dreiköpfigen Gerichtsverwaltungskommission (§ 60 ff. des Gesetzes über die Gerichtsorganisation, GO
  3. Suchtpräventionskurs für Jugendliche Zielgruppe Die Jugendanwaltschaft des Kantons Solothurn bietet in Zusammenarbeit mit der Perspektive Solothurn und der Suchthilfe Region Olten einen Suchtpräventio
  4. Jugendanwaltschaft und Schule.pdf (pdf, 78KB) Merkblatt für Jugendliche und ihre Eltern.pdf (pdf, 75KB) Merkblatt für Geschädigte.pdf (pdf, 76KB) Merkblatt zur Persönlichen Leistung.pdf (pdf, 73KB) Er
  5. Was ist die Jugendanwaltschaft? Die Jugendanwaltschaft des Kantons Solothurn ist eine Justizbehörde. Sie hat die Aufgabe, Straftaten von Jugendlichen zu untersuchen, für diese im Falle eines Schuldspr
  6. Staatskalender - Telefonverzeichnis kantonale Verwaltung (pdf, 61KB) Staatskalender - Internet- und E-Mail-Adressen (pdf, 21KB) Organigramm Kantonale Verwaltung (pdf, 25KB) Staatskalender - Verzeichni
  7. Roland Sampt, Leitung Telefon 032 627 26 81 roland.sampt@gerichte.so.ch Ursula Fontana Telefon 032 627 76 85 ursula.fontana@gerichte.so.ch Nicole Bloch Telefon 032 627 73 60 nicole.bloch@gerichte.so.c
  8. Die Jugendanwaltschaft ist eine Amtsstelle des Justiz- und Baudepartements des Kantons Solothurn. Sie ist zuständig für die Ermittlungen und Durchführung von Strafverfahren bei Jugendlichen. Die einze
  9. Die Zentrale Gerichtskasse ist verantwortlich für das Rechnungswesen der Gerichte und der Strafverfolgungsbehörden des Kantons Solothurn.
  10. Fragen Allgemein 1. Was ist der Zweck des Jugendstrafrechts? Ziel des Jugendstrafrechts ist die Förderung der Kompetenzen von Jugendlichen im Hinblick auf ihre Übernahme von Eigenverantwortung und Sel