Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 1309 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 1309.
  1. Massnahmen Coronavirus Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum laufenden Betrieb. Mehr Aktion Kontrollschilder Vom 17. Juni - 15. Juli 2020 erhalten Sie 4-stellige Kontrollschilder für Motorwagen zum S
  2. Gestaltungspläne bezwecken eine architektonisch und hygienisch gute, der Umgebung angepasste Überbauung, Gestaltung und Erschliessung zusammenhängender Flächen. Erschliessungspläne regeln die Erschlie
  3. Im räumlichen Leitbild legt die Gemeinde in groben Zügen ihre zukünftige räumliche Entwicklung fest. Umweltaspekte, welche die räumliche Entwicklung - insbesondere die Siedlungsentwicklung - beeinflus
  4. Mit dem Zonenplan legt die Gemeinde Art und Ausmass der zulässigen Nutzung ihres Bodens fest. Dabei sind auch die umweltrechtlichen Rahmenbedingungen zu berücksichtigen. Luft Durch die räumliche Anord
  5. https://geo.so.ch/map/ Der neue Web GIS Client des Kantons ist seit August 2018 unter geo.so.ch/map verfügbar. Dort lassen sich sämtliche veröffentlichten Kartenlayers des Kantons flexibel zusammenste
  6. Themen Bodenkartierung Prüfperimeter Bodenabtrag Rohstoffe Erdwärme Download Karten Geologie Bodenkartierung Ausschnitt aus der Karte "Bodeninformationen" (Quelle: Geoportal Kanton Solothurn) Online-K
  7. Eine EWS ermöglicht die Nutzung von Erdwärme in Tiefen bis 400 m. Die Länge einer EWS ist von den Bodeneigenschaften sowie von der erforderlichen Heizleistung abhängig. Einmal in eine Bohrung eingebra
  8. Geothermische Energie oder Erdwärme ist die im Erdinnern gespeicherte Wärmeenergie. Sie entsteht durch den ständigen Zerfall natürlich vorkommender radioaktiver Elemente und durch die in den oberen Er
  9. Fahrplanverfahren Die Fahrplanentwürfe 2021 sind auf der Website fahrplanentwurf.ch aufgeschaltet. Eine Zusammenstellung der im Kanton Solothurn relevanten Änderungen befindet sich in der Beilage (PDF
  10. Bei der Zubereitung von Spritzbrühen sowie beim Befüllen und Reinigen von Spritz- und Sprühgeräten darf es nicht zu Einträgen von Pflanzenschutzmitteln (PSM) in Oberflächengewässer oder ins Grundwasse