Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 454.
  1. Im Online-Katalog können Sie in den erfassten Beständen recherchieren. Die wichtigsten Fragen zur Recherche finden Sie unter Fragen & Antworten . Die im Online-Katalog verzeichneten Bestände sind in u
  2. Partei: SVP Amtei : Dorneck-Thierstein Geboren: 15.01.1981 Beruf: BSc Ernährungsberaterin SVDE Im Rat seit: 2021 Kommission(en): BIKUKO Adresse: Rotbergstrasse 16 4114 Hofstetten Telefon: P: ---- G: -
  3. Leitung Name Funktion Frech Stefan, Dr. phil. Staatsarchivar Föhr Pascal, Dr. phil. Stv. Staatsarchivar Mitarbeitende Name Funktion Berger Tobias, M.A. Wissenschaftlicher Mitarbeiter Caveng Hanna, lic
  4. Grundstücke Unternehmen, welche sich im Kanton Solothurn niederlassen möchten, wenden sich an die Standortförderung des Kantons Solothurn Standortförderung und Aussenkontakte Kanton Solothurn - Kanton
  5. Sammlung best practice-Beispiele, Aktualisierung fortlaufend, Stand 02.2024 Grundlagen HBO 25 - Internes Kontrollsystem (IKS), Stand 02.2024 (pdf, 498 KB) Kantonales Inventar IKS Bereiche (xlsx, 25 KB
  6. Einleitung 00 - Inhaltsverzeichnis - Stand 11.2022 (pdf, 208 KB) 00 - Impressum - Stand 08.2017 (pdf, 70 KB) 01 - Vorwort - Stand 08.2017 (pdf, 63 KB) Fachkapitel 02 - Rechtliche Grundlagen - Stand 06
  7. Das Hochbauamt ist ein professioneller, unternehmerisch und ökologisch denkender und handelnder Dienstleistungsbetrieb des Kantons. Es ist verantwortlich für alle Projekt- und Immobilienentwicklungen
  8. Montag: geschlossen Dienstag - Freitag: 08:00 - 17:00 Uhr Zwischen 12.00 und 13.30 Uhr erteilt die Lesesaalaufsicht keine fachlichen Auskünfte. Die Bestellungen werden von 8.00–9.00, 9.30–11.30, 13.45
  9. Wir sind verantwortlich für das infrastrukturelle und das technische Facility-Management sowie die digitale Bewirtschaftung aller Stammdaten inkl. Gebäudepläne. Unsere Projekt- und Sachbearbeitenden k
  10. Der kantonale Richtplan wird periodisch einem Controlling unterzogen, damit seine Wirkung beurteilt und ein allfälliger Handlungsbedarf abgeleitet werden kann. Im Beschluss A-6.1.1 des Richtplans ist