Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 491 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 491.
  1. Nächste Session Juni-Session 2022 (28./29. Juni / 6. Juli 2022) Sessionen im 2022 # Session Datum I Januar-Session 25./26. Januar 2022 II März-Session 22./23./30. März 2022 III Mai-Session 10./11./18.
  2. Tagungsort Rathaus, Kantonsratssaal Sitzungszeiten DI. 28. Juni 2022, 08.30 - 12.30 Uhr (9. Sitzung) MI. 29. Juni 2022, 08.30 - 12.30 Uhr (10. Sitzung) MI. 6. Juli 2022, 08.30 - 12.30 Uhr (11. Sitzung
  3. 38 erledigte Geschäfte Nach der Mai-Session können 38 Geschäfte als erledigt abgeschrieben werden (Vergleich März-Session: 27 Geschäfte): 1 Wahlgeschäft 1 Sachgeschäft 4 Rechtsetzungsgeschäfte 12 Auft
  4. Aufträge Geschäft Datum Departement Kommission A 070/2022, Auftrag Matthias Borner (SVP, Olten): Weniger Bürokratie nach Blaulicht-Einsätzen 11.05.2022 DDI   A 076/2022, Auftrag Fraktion FDP.Die Liber
  5. Dringliche Vorstösse Geschäft Datum Departement Kommission ID 037/2022, Dringliche Interpellation Fraktion FDP.Die Liberalen: Wie kann die Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge zum Wohle aller Beteiligten
  6. Der Kantonsrat wird anlässlich seiner Mai-Session von folgenden Stellungnahmen des Regierungsrats zu Kleinen Anfragen Kenntnis nehmen (Stand: 5.5.2022): Geschäft Datum Departement Kommission K 036/202
  7. Die Kantone Bern (Amt für Umwelt und Energie) und Solothurn (Amt für Umwelt) organisieren alle ein bis zwei Jahre einen UVP-Workshop zur Optimierung der UVP. Er richtet sich an die Verfasser von Umwel
  8. Zivilverfahren Datum Zeit   Saal Zuständigkeit Thema 23.05.2022 08:00-12:00   005 Amtsgerichtspräsident Feststellung Beendigung Mietverhältnis (Hauptverhandlung) 31.05.2022 08:00-12:00   005 Amtsgeric
  9. Mittwoch, 18. Mai 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 38. DG 062/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 39. SGB 032/2022: Verlängerung der zusätzlichen Statthaltereinsätze und a.o. Gerichtssc
  10. Die Bauarbeiten an der Emme sind seit November 2020 abgeschlossen. Der Fluss hat nun vom Gerlafingen bis zur Aare viel mehr Platz. Statt rund 25 Meter ist das Flussbett heute an einigen Stellen bis zu