Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 493.
  1. Freiwillige Moderhinkesanierung Ab Herbst 2024 startet schweizweit die obligatorische Moderhinkebekämpfung bei Schafen. Schon jetzt lanciert der Veterinärdienst Solothurn ein Pilotprojekt zur freiwill
  2. Vogelgrippe Nachdem sich die Vogelgrippe-Seuchenlage in Europa im Sommer 2022 nicht wesentlich beruhigt hat und nachdem mit Beginn des Vogelzugs in die Winterquartiere immer mehr Fälle verzeichnet wur
  3. Interessieren Sie sich für das Thema Frühe Förderung? Hier finden Sie einen Überblick über die Angebote im Kanton Solothurn. Kinder sind neugierig und wollen die Welt aktiv entdecken. Sie erkunden die
  4. Behördenmitglieder KESB Region Solothurn Vorname und Name Funktion Berufsbezeichnung Stefan Armenti Präsident Dipl. Sozialarbeiter FH; MA in Sozialer Arbeit Evelyne Riner leitende Vizepräsidentin lic.
  5. Termine SAT III 23.11.2022 08:00 - 12:30 KFS, gemäss Aufgebot Weiterlesen Quartalssitzung KFS 23.11.2022 14:00 - 16:00 Kernstab KFS Weiterlesen Jahresrapport KFS 16.01.2023 16:00 - 18:00 Jahresrapport
  6. Koordinationsstelle ausserfamiliäre Unterbringung Die Koordinationsstelle ausserfamiliäre Unterbringung in der Familien- und Heimpflege hat den Auftrag die Finanzierung des Aufenthaltes von minderjähr
  7. Betriebs-, Flächen-, Tier- und Bewirtschaftungsdaten bilden die Basis für Entscheide und Massnahmen in verschiedenen Bereichen: Direktzahlungen Tierseuchenkasse Tierseuchenprävention und -bekämpfung T
  8. Die Voraussetzungen und das Verfahren für die Ausrichtung von Direktzahlungen sowie die Höhe der Beiträge sind in der Direktzahlungsverordnung (DZV) geregelt. Wichtige Voraussetzungen sind: Ein Mindes
  9. Biodiversitätsbeiträge werden für die Förderung und den Erhalt der natürlichen Artenvielfalt und der Vielfalt von Lebensräumen ausgerichtet. Mit der Anlage von Biodiversitätsförderflächen (bis 2013: ö
  10. Mit der Agrarpolitik schafft der Bund geeignete Rahmenbedingungen, damit die Landwirtschaftsbetriebe ihre Aufgaben für die Gesellschaft, wie sie in der Verfassung (Art. 104 und 104a) festgehalten sind