Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 331.
  1. Die Abteilung Arbeitsbedingungen ist das Vollzugs-, Kompetenz- und Dienstleistungszentrum des Amtes für Wirtschaft und Arbeit für Belange des Arbeits- und Unfallversicherungsgesetzes, der Gewerbegeset
  2. Zu den nachfolgenden Geschäften liegt eine Botschaft und Beschlussesentwurf des Regierungsrats vor. Die Geschäfte befinden sich in der Vorberatung bei den Kommissionen (Stand: 5.7.2022): Rechtsetzungs
  3. energie.so.ch - der neue Webauftritt der Energiefachstelle Solarstrom, nachhaltig Heizen und gut isolierte Dächer: Die Energiefachstelle informiert auf ihrer neuen Website energie.so.ch unkompliziert
  4. Partei: FDP.Die Liberalen Amtei: Solothurn-Lebern Geboren: 21.02.1975 Beruf: Landwirt, Unternehmer Im Rat seit: 2022 Kommission(en): Adresse: Chappeliweg 2 2545 Selzach Telefon: P: 032 641 02 50 G: --
  5. A Name Partei Wohnort Kommission Aletti Melina Junge SP Niedergösgen GPK Ammann Markus SP Olten GPK , RL Anderegg Matthias SP Bellach UMBAWIKO Aschberger Richard SVP Grenchen FIKO B Name Partei Wohnor
  6. Name Partei Wohnort Anderegg Matthias SP Solothurn Aschberger Richard SVP Grenchen Beer Samuel glp Oberdorf Bill Remo SP Grenchen Conti Roberto SVP Bettlach Dietschi Markus FDP Selzach Flück Heinz Grü
  7. Wechsel während der aktuellen Legislaturperiode Datum Name Partei Grund Ersetzt durch 07.07.22 Unterlerchner Urs FDP Demission 31.05.22 Arnet Philippe FDP Demission Misteli Manuela 31.01.22 Wyss Send
  8. Die nachfolgenden Vorstösse sind beim Regierungsrat hängig (Stand: 8.7.2022): Aufträge (A) und Volksaufträge (VA) Geschäft Datum Departement Kommission A 040/2022, Auftrag fraktionsübergreifend: Abzüg
  9. Partei: SVP Amtei : Bucheggberg-Wasseramt Geboren: 14.11.1995 Beruf: Mandatsleiter Unternehmensentwicklung Im Rat seit: 2021 Kommission(en): GPK, Stimmenzähler Adresse: Rainstrasse 63 4557 Horriwil Te
  10. Die nachfolgenden Vorstösse sind vom Regierungsrat und (gegebenenfalls) von einer vorberatenden Kommission behandelt. Sie sind spruchreif und können im Kantonsrat traktandiert werden (Stand: 8.7.2022)