Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 193 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 193.
  1. Der Kanton Solothurn fördert als Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Elternschaft. Das heisst konkret die Förderung von Teilzeitstellen – auch im Kaderbereich, Jahresarbeitszeit, bez
  2. 2020 Kaufleute 2022 wird einiges verändern (pdf, 197KB) Auftritt mit neuem Standkonzept war ein Erfolg (pdf, 207KB) Die einen schliessen ab, die anderen starten (pdf, 345KB) Die Lernenden werden zu Bo
  3. Sie engagieren sich für die Ausbildung der Lernenden, wir engagieren uns für Ihre Weiterbildung. Informieren Sie sich in unserem Ausbildungsprogramm  über die aktuellen Kurse oder lassen Sie sich an d
  4. Offene Lehrstellen 2021 Mehr Imagebroschüre Mehr Gut zu wissen Mehr Seitenleiste
  5. Über Erlassgesuche von Staats- und Bundessteuern sowie Gebühren entscheidet die Erlassabteilung. Begründete Gesuche können an folgende Adresse gerichtet werden: Finanzdepartement, Erlassabteilung, Bar
  6. Spesen sind Kosten die bei der Erledigung eines Geschäfts anfallen und in der Regel vom Arbeitgeber erstattet werden. Die Rückerstattung von Spesen erfolgt nach GAV (§§ 147 - 167) mittels Jahresspesen
  7. Unfall auf einer Dienstfahrt mit Privatfahrzeug Nach § 164 des Gesamtarbeitsvertrages vom 25. Oktober 2004 (GAV; BGS 126.3) trägt der Arbeitgeber unter Abzug eines Selbstbehaltes von Fr. 300.- Sachsch
  8. J Jugend + Sport (J&S) Nach Obligationenrecht hat der Arbeitgeber den Lernenden bis zum vollendeten 30. Altersjahr für unentgeltliche leitende, betreuende oder beratende Tätigkeit im Rahmen ausserschu
  9. Dieses Verzeichnis beinhaltet Informationen rund um die berufliche Grundbildung. A Absenzen und Arztzeugnis Arbeitsbewilligung und Aufenthaltsbewilligun g Arbeits- und Lernsituation (ALS) Arbeitszeit
  10. Gesamtarbeitsvertrag (GAV) Der GAV wurde sozialpartnerschaftlich mit den Personalverbänden ausgehandelt. Er ist seit 1. Januar 2005 in Kraft und hat u.a. zum Ziel, fortschrittliche Arbeitsbedingungen