Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 177 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 61 bis 70 von 177.
  1. Die 13 Sozialdienste der Sozialregionen richten die wirtschaftliche Sozialhilfe im Auftrag der Einwohnergemeinden aus und erbringen die entsprechenden persönlichen Hilfeleistungen. Regionen und Adress
  2. Überbrückungsfonds für Selbstständige Der Regierungsrat will in dieser schwierigen Situation dem Kleingewerbe unbürokratisch und rasch helfen. Er stellt einen Überbrückungsfonds mit 10 Millionen Frank
  3. Nicht alle Menschen sind in der Lage, ihr Leben eigenständig und ohne fremde Hilfe zu meistern. So sind betagte Menschen auf ein Pflegeheim oder die Spitex und Menschen mit Behinderungen auf Behindert
  4. Aktuell Häusliche Gewalt und Stalking: Besserer Schutz der Opfer 03.07.2020 Opfer von häuslicher Gewalt und Stalking sollen besser geschützt und entlastet werden. Unter anderem werden Betroffenen bei
  5. Überbrückungsfonds für Selbstständige Der Regierungsrat stellt 10 Millionen Franken Hilfe für das Kleingewerbe zur Verfügung. Hier geht es zum Fondsgesuch . Das Gesuch kann nur digital gestellt werden
  6. Interessieren Sie sich für das Thema Frühe Förderung? Hier finden Sie einen Überblick über die Angebote im Kanton Solothurn. Kinder sind neugierig und wollen die Welt aktiv entdecken. Sie erkunden die
  7. Mit Inkrafttreten des neuen Kindes- und Erwachsenenschutzrechts am 1. Januar 2013 wurden in der ganzen Schweiz die Vormundschaftsbehörden durch die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) abgelös
  8. Checkliste einzureichende Unterlagen (doc, 69KB) Gesuchsformular (doc, 114KB) Selbstdeklaration Erstabklärung (doc, 126KB) Betreuungsvereinbarung von Tageskindern (doc, 112KB) Anwesenheitsplan für Tag
  9. Viele spannende Projekte im Asyl- und sozialen Bereich werden laufend umgesetzt.   Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Amt für soziale Sicherheit
  10. Lastenausgleich Sozialhilfe Die Sozialhilfeleistungen unterliegen gemäss § 55 Abs. 1 lit. f) des Sozialgesetzes vom 31. Januar 2007 dem Lastenausgleich unter den Einwohnergemeinden. Das heisst, die an