Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 213 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 213.
  1. Datum Veranstaltung 13.-19.09.2021 Nationale Berufserlebnistage Milchtechnologe/in 16.09.2021 Die Nacht der Solothurner Industrie 17.09.2021 Lehrstellenbörse Oensingen 22.09.2021 Online-Informationsve
  2. Priska Raimann Häuptli heisst die neue Abteilungsleiterin der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung ab 01.01.2022 Priska Raimann Häuptli übernimmt ab 1. Januar 2022 von Renato Delfini, welcher auf En
  3. Aktuelle Informationen für die Berufsbildung, Mittel- und Hochschulen Maskenpflicht an Kantonsschulen und Berufsbildungszentren Solothurn, 10. September 2021 Ab kommendem Montag, 13. September 2021 gi
  4. www.taskforce2020.ch/qualifikationsverfahren Die vom SBFI mandatierte, verbundpartnerschaftlich zusammengesetzte Task Force «Perspektive Berufslehre» hat die erforderlichen Grundsätze, Verfahren und R
  5. Fristverlängerung für Lehrvertragsgenehmigung Die Reform "Kaufleute 2022" wird auf 2023 verschoben Probezeit in der beruflichen Grundbildung Qualifikationsverfahren 2021 Seitenleiste Sie befinden sich
  6. Im Kanton Solothurn haben in diesem Jahr rund 2250 Jugendliche ihre berufliche Grundbildung begonnen. In die erste Ausbildungsphase (Einführungsphase) fällt auch die Probezeit. Sie dient den beiden Ve
  7. Im Kanton Solothurn absolvieren jährlich rund 3000 Personen das Qualifikationsverfahren in der beruflichen Grundbildung. Die Abteilung Berufslehren koordiniert die prüfungsrelevanten Massnahmen und be
  8. Kantonale Aufsicht über das Messwesen Das Eichamt überprüft die Messbeständigkeit von Messmitteln, kontrolliert Füllmengen von Fertigpackungen und ist zuständig für die Marktüberwachung und die Nachsc
  9. Gastwirtschaftliche Tätigkeit Gemäss Wirtschafts- und Arbeitsgesetzes vom 08. März 2015 (WAG; BGS 940.11) ist für die Füh­rung eines Gastwirtschaftsbetriebes (Bistro, Kebab, Take-away, Imbiss, Café, K
  10. Die Öffnungszeiten für Geschäfte wird in § 5 des Wirtschafts- und Arbeitsgesetz vom 08. März 2015 (WAG; BGS 940.11) für das ganze Kantonsgebiet einheitlich geregelt: Geschäfte dürfen von 5 Uhr bis 18.