Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 96 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 71 bis 80 von 96.
  1. Die Sirenen dienen der Warnung und Alarmierung der Bevölkerung. Der Allgemeine Alarm ist ein regelmässig auf- und absteigender Ton der Sirenen. Er ertönt bei drohender Gefahr für die Bevölkerung. Er d
  2. Zur Entlassung werden Sie militärisch aufgeboten. In begründeten Ausnahmefällen kann das Entlassungsdatum verschoben werden. Dispensationen werden sehr restriktiv behandelt. Ein Gesuch um Verschiebung
  3. Aufgebot Die Alarmierung erfolgt in der Regel durch die Einsatzkräfte (Einsatzleiter) der Polizei, Sanität oder Feuerwehr. Bei Bedarf können auch Privatpersonen einen Einsatz beantragen. Ein Aufgebot
  4. Das Care-Team setzt sich aus Care-Mitgliedern (Einsatzverantwortliche) und Care Givers zusammen. Das Team umfasst total rund 35 Personen und ist in drei Regionen gegliedert (Nord, Ost und West). Der P
  5. Die Mitglieder des Care Teams Solothurn können zur Betreuung von Opfern, Angehörigen und Beteiligten, Zeugen, Helfern sowie Tätern aufgeboten werden. Die psychische Betreuung von Betroffenen bei Allta
  6. Bereits im zwölften Jahrhundert bildete sich in der Stadt Solothurn der erste Rat. Dieser «Alte Rat» umfasste elf Mitglieder, dem «Jungen Rat» gehörten ab dem 14. Jahrhundert 22 Mitglieder an. Zusamme
  7. Der KFS bildet das gemeinsame Führungsorgan im Bevölkerungsschutz und hat als oberstes Ziel den Schutz von Mensch, Tier, Umwelt sowie Sachwerten. Der Bevölkerungsschutz ist ein Verbundsystem für Führu
  8. Wenn der Strom ausfällt, bleiben Lampen und elektrische Geräte eingeschaltet. Ist die Störung behoben, gehen sie automatisch wieder an. Bei Lampen ist das in den meisten Fällen gefahrlos.   Reichweite
  9. Gasgeruch kann auf eine grosse Gefahr hindeuten und darf auf keinen Fall ignoriert werden. Erdgas riecht dank des beigemischten Duftstoffs so intensiv, dass selbst kleinste Gasmengen wahrgenommen werd
  10. Evakuiert wird, wenn Leib und Leben in Gefahr sind. Um sich und Andere zu schützen müssen Sie in einem solchen Fall unbedingt den Anweisungen der Einsatzkräfte Folge leisten. Bevor das Haus verlassen