Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 105 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 105.
  1. Mit seinem Beschluss am 18. Dezember 2018 hat der Regierungsrat die neue, überarbeitete E-Government-Strategie 2018 des Kantons Solothurn verabschiedet. Im Vordergrund stehen die Schaffung der technis
  2. Partei: CVP Amtei : Thal-Gäu Geboren: 25.08.1989 Beruf: Finanzverwalter Im Rat seit: 2021 Kommission(en):   Adresse: Bündtenstrasse 25 4703 Kestenholz Telefon, Fax: P: 079 824 99 25 G: 062 209 22 48 E
  3. Partei: CVP Amtei : Thal-Gäu Geboren: 01.08.1971 Beruf: Schulleiter, Sek I-Lehrperson Im Rat seit: 2021 Kommission(en):   Adresse: Bürgerweg 12 4624 Härkingen Telefon, Fax: P: 062 398 03 24 H: 079 376
  4. Partei: FDP.Die Liberalen Amtei : Thal-Gäu Geboren: 13.04.1991 Beruf: Bauingenieur Im Rat seit: 2021 Kommission(en):   Adresse: Geissgässli 1 4710 Balsthal Telefon, Fax: P: 079 393 68 82 G: 062 388 38
  5. Partei: CVP Amtei : Thal-Gäu Geboren: 21.02.1985 Beruf: dipl. Ernährungsberater SVDE Im Rat seit: 2021 Kommission(en):   Adresse: Kirchenfeld 12 4717 Mümliswil Telefon, Fax: P: 062 530 07 72 E-Mail: r
  6. Name Partei Wohnort Kommission Bartholdi Johanna FDP Egerkingen   Fluri Josef SVP Mümliswil   Gloor Fabian CVP Oensingen   Jeggli Rolf CVP Mümliswil-Ramiswil   Kissling Karin CVP Wolfwil   Kreuchi Fre
  7.   Coronavirus-Pandemie Die vom Bundesrat am 24. Februar 2021 geänderte Covid-19-Verordnung besondere Lage vom 19. Juni 2020 erlaubt in Art. 5d Ziff. 1a. wieder eine eingeschränkte Öffnung des Staatsar
  8. Personal Berger Tobias, B.A. Wissenschaftlicher Assistent Caveng Hanna, lic. phil. Lesesaal/Bibliothek Fischer Sonja Lesesaal/Magazin Föhr Pascal, Dr. phil. Digitalarchivar, Stv. Staatsarchivar Frech
  9. Die seit 1919 bestehende, selbständige Amtsstelle übernimmt das archivwürdige staatliche Schriftgut und sorgt für dessen sichere Aufbewahrung, Konservierung und Benutzbarkeit. Darüber hinaus bewahrt e
  10. Steuer- oder Gebührenerlass wird natürlichen Personen in der Regel dann gewährt, wenn sie die Steuerschuld trotz Einschränkung der Lebenshaltungskosten auf das Existenzminimum in absehbarer Zeit nicht