Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 105 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 105.
  1. Organigramm Gerichte (pdf, 31KB) Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Gerichte
  2. Entwicklung der Geschäftslast von 2014 bis 2020 Geschäfte 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 Handänderungen 3'240 3'303 3'313 3'459 3'259 3'437 3'650 Kaufpreis in Mio. Fr. 1'812 2'071 2'140 2'142 2'27
  3. Personal Berger Tobias, B.A. Wissenschaftlicher Assistent Caveng Hanna, lic. phil. Lesesaal/Bibliothek Fankhauser Andreas, lic. phil. Staatsarchivar Fischer Sonja Lesesaal/Magazin Föhr Pascal, Dr. phi
  4. Funktion Name Adresse Kontakt I. Präsident Hugo Schumacher (SVP) Schützenweg 14 4542 Luterbach P: ----- G: 032 682 03 85 Fax: ----- hugo.schumacher@solnet.ch I. Vizepräsidentin Nadine Vögeli (SP) Mühl
  5.   Erneute Schliessung des Lesesaals infolge Coronavirus-Pandemie Die vom Bundesrat am 18. Dezember 2020 geänderte Covid-19-Verordnung besondere Lage vom 19. Juni 2020 sieht in Art. 5d Ziff. 1 a. die t
  6. Die seit 1919 bestehende, selbständige Amtsstelle übernimmt das archivwürdige staatliche Schriftgut und sorgt für dessen sichere Aufbewahrung, Konservierung und Benutzbarkeit. Darüber hinaus bewahrt e
  7. Die Schutzzone bezweckt, die offene Ackerlandschaft zu erhalten und unter Wahrung der Existenz der Landwirte eine naturnahe Bewirtschaftung zu fördern; diesen Lebensraum für Tiere und Pflanzen, insbes
  8. Die rechtsgültigen Nutzungspläne sind auch digital verfügbar. Sie sind in der unten aufgeführten Liste unter dem Gemeindenamen zu finden. Bei fusionierten Gemeinden sind die Pläne teilweise noch nach
  9. Leitung Amtschreibereien Christian Hirschi Leiter Amtschreibereien 032 627 75 13 christian.hirschi@fd.so.ch Betriebswirtschaftliche Dienste Christophe Challandes Leiter Betriebswirtschaftliche Dienste
  10. Kantonale Naturreservate sind durch den Regierungsrat oder einen Gemeinderat unter Schutz gestellte Gebiete. (Schutzverfügung oder Nutzungsplan) Sie haben die Erhaltung und Aufwertung von Lebensräumen