Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 71 bis 80 von 180.
  1. Der Kantonsrat wird anlässlich seiner Januar-Session von folgenden Stellungnahmen des Regierungsrats zu Kleinen Anfragen Kenntnis nehmen (Stand: 18.1.2022): Geschäft Datum Departement Kommission K 215
  2. Mittwoch, 30. März 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 37. DG 031/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 38. RG 029/2022: Verordnung 2 über Härtefallmassnahmen für Unternehmen im Zusammenhang
  3. Mittwoch, 23. März 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 34. DG 031/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 35. WG 230/2021: Wahl eines Oberrichters oder einer Oberrichterin für den Rest der Amt
  4. Dienstag, 22. März 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 1. DG 031/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 2. V 027/2022: Vereidigung von Rebekka Matter-Linder (Grüne, Oekingen) als Mitglied des
  5. Kundenzufriedenheitsbefragung 2021 Die Kantone Aargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Solothurn haben im Herbst 2021 erneut eine umfassende Fahrgastbefragung zur Kundenzufriedenheit im öffentlichen
  6. Der Leistungsauftrag für den Öffentlichen Verkehr wird im Globalbudget ÖV über die Abgeltungen an die Transportunternehmen und die Beiträge an die Tarifverbünde festgeschrieben und vom Kantonsrat defi
  7. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine
  8. Zusätzlich zu seinen Kernaufgaben übernimmt das AVT die Leitung von Spezialprojekten wie z.B. grosse Altlastensanierungen oder ist der kantonale Ansprechpartner betreffend nationalen Bahn- und Strasse
  9. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine
  10. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine