Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 247 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 41 bis 50 von 247.
  1. Die Aufgaben der Polizeihundeführer sind vielfältig. Die Polizeihunde kommen beispielsweise bei der Vermisstensuche, der Verfolgung von Tatverdächtigen, dem Absuchen von Gebäuden und Geländeabschnitte
  2. Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) erscheint jährlich. Sie gibt Auskunft über Umfang, Struktur und Entwicklung ausgewählter polizeilich registrierter Straftaten respektive Straftatengruppen. Ein
  3. Neben der klassischen Kriminaltechnik ist bei diesem Dienst auch die Brandermittlung angesiedelt. Die Kriminaltechnik sichert Spuren an Tatorten, wertet diese aus und erstellt Berichte oder Gutachten
  4. Die Kriminalabteilung ist hauptsächlich für die Kriminalitätsbekämpfung im Kanton Solothurn verantwortlich. Sie legt die Schwerpunkte der kriminalpolizeilichen Arbeiten fest und koordiniert diese, füh
  5. Die Polizeiliche Verkehrsstatistik (PVS) gibt einerseits Auskunft über die Art, Anzahl und Ursachen der Verkehrsunfälle sowie die Unfallfolgen. Zudem enthält sie Angaben über Kontrollen und Feststellu
  6. Informationen zu Kanus und Kajaks Anstand – Toleranz – Respekt sind nicht nur auf der Strasse gefordert, sondern auch auf dem Wasser. Nachfolgend ein Zusammenzug aus dem Bundesgesetz und der Verordnun
  7. Die Zentralen Dienste sind eine Abteilung der Staatskanzlei. Ihr sind die Telefonzentrale, der Weibel- und Postdienst, die Reprozentrale und der Hauswart angegliedert.   Beatrice Steinbrunner Leiterin
  8. für Eltern und Erziehungsberechtigte Im Internet ist es wie im Strassenverkehr: Kinder müssen lernen, wie sie sich korrekt verhalten, um nicht verletzt zu werden. Das ist dann möglich, wenn sie geschu
  9. Drogen - Nein danke! Prävention soll vor allem junge Menschen davor bewahren, in den Sog der Drogenabhängigkeit zu geraten. Deshalb richtet sich die Broschüre «Drogen - Nein Danke» an das erzieherisch
  10. Digital ist auch real! Das Internet ist heute allgegenwärtig. Leider auch für Kriminelle. Betrug, Drohungen, Mobbing, sexuelle Übergriffe und weitere Straftatbestände finden Tag für Tag statt. Die mei