Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 461 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 461.
  1. Antibiotika-resistente Mikroorganismen (Bakterien, Viren, Pilze) sind ein globales Problem und bedrohen die öffentliche Gesundheit, beispielsweise Methicillin-Resistente Staphylococcus aureus (MRSA),
  2. 2. Wahlgang Ständeratswahlen vom 17. November 2019 Kandidaten (alphabet. Reihenfolge): 1   Imark Christian, selbständiger Unternehmer, Fehren, SVP 2   Zanetti Roberto, Ständerat, Gerlafingen, SP, bish
  3. National- und Ständeratswahlen vom 20. Oktober 2019 Hier die Resultate im Detail (sostimmt.so.ch) Ansicht der Resultate, Statistiken und Ergebnisexporte (inkl. Resultate Amteibeamtenwahlen) zu den Res
  4. Die Veröffentlichung von Amtsblättern auf dem Internet durch Dritte ist nicht erlaubt. Aktuelle Ausgabe Amtsblatt Nr. 42 vom 18. Oktober 2019 (pdf, 208KB) Hinweis: Gemäss § 4 der Informations- und Dat
  5. Durchführung des Krebs-Früherkennungsprogramms Mammografie-Screening im Kanton Solothurn; Bewilligung eines Verpflichtungskredites KR-Beschluss vom: Amtsblattpublikation: Frist bis: 03.07.2019 19.07.2
  6. Carbapenemase-Produzierende Enterobakterien (CPE) stellen aufgrund ihrer ausgeprägten Multiresistenz ein ernstes therapeutisches Problem dar (Resistenz gegenüber allen Beta-lactam Antibiotika wie Peni
  7. Partei: CVP Amtei : Olten-Gösgen Geboren: 6.9.1965 Beruf: eidg. dipl. Malermeister Im Rat seit: 2009 Kommission(en): JUKO, Interparlamentarische Geschäftsprüfungskommission Polizeischule Hitzkirch (IP
  8. In der Schweiz stellen Vancomycin-Resistente Enterokokken (VRE) eine zunehmende Bedrohung dar, insbesondere für Kliniken mit hochspezialisierten Abteilungen (z.B. onkologische Stationen). In den letzt
  9. E xtended Spectrum-Beta-Lactamase (ESBL)-produzierende Enterobakterien können im Darm von Mensch und Tier vorkommen. Sie sind resistent gegen viele Vertreter der sogenannten Beta-Laktam-Antibiotika (z
  10. Staphylococcus aureus ist ein verbreitetes Bakterium und kann eine Vielzahl von Infektionen beim Menschen verursachen kann, unter anderem Haut-, Wund-, Harnweg-, Luftweg- und Knocheninfektionen sowie