Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 77 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 77.
  1. Der Swisslos-Fonds und der Swisslos-Sportfonds (ehemals Lotteriefonds und Sportfonds) werden gespiesen aus dem Reingewinn von SWISSLOS , das heisst aus dem Verkauf von Losen, Zahlenlotto und Sportwett
  2. Departementsvorsteherin Regierungsrätin Susanne Schaffner Departementssekretariat Dr. Heinrich Schwarz Seitenleiste Sie befinden sich gerade in: Departement des Innern Organigramm Organigramm DDI (pdf
  3. Die Schutzzone bezweckt, die offene Ackerlandschaft zu erhalten und unter Wahrung der Existenz der Landwirte eine naturnahe Bewirtschaftung zu fördern; diesen Lebensraum für Tiere und Pflanzen, insbes
  4. Gesuche an den Swisslos-Fonds sind einzureichen an: Swisslos-Fonds Ambassadorenhof Riedholzplatz 3 4509 Solothurn Die Gesuche müssen enthalten: - Detaillierter Projektbeschrieb - Budget und Finanzieru
  5. Online-Formulare Sportfonds allgemein Sportfonds Anlässe Sportfonds Erfolgsbeiträge Sportfonds Sportanlagen Gesuchsformular Sportfonds allgemein (pdf, 26KB) Gesuchsformular Sportanlagen (pdf, 32KB) Ge
  6. Die rechtsgültigen Nutzungspläne sind auch digital verfügbar. Sie sind in der unten aufgeführten Liste unter dem Gemeindenamen zu finden. Bei fusionierten Gemeinden sind die Pläne teilweise noch nach
  7. Die Gesuche an den Swisslos-Sportfonds sind einzureichen an: Swisslos-Fonds Ambassadorenhof Riedholzplatz 3 4509 Solothurn Gesuchsabwicklung Nach Eingang eines schriftlichen Gesuches wird die Vollstän
  8. Das Departement des Innern bewirtschaftet die beiden von Swisslos gespiesenen Fonds (Swisslos-Fonds und Swisslos-Sportfonds). Jeder Kanton erhält jährlich nach einem festgelegten Schlüssel einen Antei
  9. Kantonale Naturreservate sind durch den Regierungsrat oder einen Gemeinderat unter Schutz gestellte Gebiete. (Schutzverfügung oder Nutzungsplan) Sie haben die Erhaltung und Aufwertung von Lebensräumen
  10. Nutzungsplanungen Hochwasserschutz und Revitalisierung Dünnern Herbetswil Gestützt auf § 15 ff. sowie § 68 ff. des kantonalen Planungs- und Baugesetzes vom 3. Dezember 1978 sowie den Beschluss des Gem