Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 96 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 96.
  1. Dienstag, 25. Januar 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 1. DG 001/2022: Eröffnungsansprache der Kantonsratspräsidentin 2. DG 002/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 3. V 003/2022: Vereidi
  2. Der Kantonsrat wird anlässlich seiner Januar-Session von folgenden Stellungnahmen des Regierungsrats zu Kleinen Anfragen Kenntnis nehmen (Stand: 18.1.2022): Geschäft Datum Departement Kommission K 215
  3. Mittwoch, 26. Januar 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 28. DG 002/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 29. WG 228/2021: Wahl eines Staatsanwalts oder einer Staatsanwältin für den Rest der
  4. Kantonsrat Sitzungsdaten Die Sitzungen des Kantonsrates sind grundsätzlich öffentlich. Er tagt in der Regel siebenmal pro Jahr jeweils am Dienstag-, Mittwoch- und folgenden Mittwochvormittag. Den Term
  5. Tagungsort offen (weitere Informationen folgen) (ohne externe Besucher; Übertragung via Live-Stream ) Sitzungszeiten DI. 25. Januar 2022, 08.30 - 12.30 Uhr (1. Sitzung) MI. 26. Januar 2022, 08.30 - 12
  6. Obergerichtsschreiber Raphael Cupa (ab 1.3.2022) Tel. 032 627 73 34 Strafkammer Amtsmail     Esther Welti Tel. 032 627 73 23   Monika Derendinger Tel. 032 627 73 52   Daniela Mathys Tel. 032 627 73 22
  7. Departementsvorsteherin Regierungsrätin Susanne Schaffner Departementssekretariat Simon Haller simon.haller@ddi.so.ch Medien Philipp Kummli philipp.kummli@ddi.so.ch Medienanfragen zur Pandemie kommuni
  8. Liebe Besucherinnen und Besucher Es freut mich, dass Sie sich für das Departement des Innern des Kantons Solothurn (DDI) interessieren. Das DDI ist das grösste Departement der Solothurner Verwaltung.
  9. Simon Haller berät und unterstützt als Departementssekretär die Departementsvorsteherin. Er bereitet zusammen mit den Ämtern die Geschäfte des DDI für den Regierungsrat, den Kantonsrat und die interka
  10. Das Protokoll des Kantonsrats ist ein sogenanntes Wortprotokoll, alle Voten der Sprecher und Sprecherinnen werden wortgetreu schriftlich niedergelegt. Das Ergebnis wird nach den Sessionen in Form eine