Hauptinhalt

Suche

Gesucht nach .

Es wurden 559 Ergebnisse gefunden.

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 559.
  1. Ukraine Bestehende Angebote im nachobligatorischen Bereich mit unterschiedlichen Massnahmen zur Integrationsförderung für geflüchtete Jugendliche. Mehr Kaufleute 2022+ / Verkauf 2022+ Hier finden Sie
  2. Nächste Session Juni-Session 2022 (28./29. Juni / 6. Juli 2022) Sessionen im 2022 # Session Datum I Januar-Session 25./26. Januar 2022 II März-Session 22./23./30. März 2022 III Mai-Session 10./11./18.
  3. Tagungsort Rathaus, Kantonsratssaal Sitzungszeiten DI. 28. Juni 2022, 08.30 - 12.30 Uhr (9. Sitzung) MI. 29. Juni 2022, 08.30 - 12.30 Uhr (10. Sitzung) MI. 6. Juli 2022, 08.30 - 12.30 Uhr (11. Sitzung
  4. 38 erledigte Geschäfte Nach der Mai-Session können 38 Geschäfte als erledigt abgeschrieben werden (Vergleich März-Session: 27 Geschäfte): 1 Wahlgeschäft 1 Sachgeschäft 4 Rechtsetzungsgeschäfte 12 Auft
  5. Aufträge Geschäft Datum Departement Kommission A 070/2022, Auftrag Matthias Borner (SVP, Olten): Weniger Bürokratie nach Blaulicht-Einsätzen 11.05.2022 DDI   A 076/2022, Auftrag Fraktion FDP.Die Liber
  6. Dringliche Vorstösse Geschäft Datum Departement Kommission ID 037/2022, Dringliche Interpellation Fraktion FDP.Die Liberalen: Wie kann die Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge zum Wohle aller Beteiligten
  7. Der Kantonsrat wird anlässlich seiner Mai-Session von folgenden Stellungnahmen des Regierungsrats zu Kleinen Anfragen Kenntnis nehmen (Stand: 5.5.2022): Geschäft Datum Departement Kommission K 036/202
  8. Die Kantone Bern (Amt für Umwelt und Energie) und Solothurn (Amt für Umwelt) organisieren alle ein bis zwei Jahre einen UVP-Workshop zur Optimierung der UVP. Er richtet sich an die Verfasser von Umwel
  9. Mittwoch, 18. Mai 2022, 8.30 - 12.30 Uhr 38. DG 062/2022: Begrüssung und Mitteilungen der Kantonsratspräsidentin 39. SGB 032/2022: Verlängerung der zusätzlichen Statthaltereinsätze und a.o. Gerichtssc
  10. Kaufleute 2022+ Nach der umfassenden Reform im Jahre 2003 und den etwas weniger tiefgreifenden Reformen 2012 und 2018 wird der grösste Beruf der Schweiz mit über 30'000 Lehrverhältnissen nun erneut de