Hauptinhalt

Suche

Nichts gefunden für .

Nach Alter einschränken:

Nach Organisation einschränken:

Suchergebnisse

Zeige Ergebnisse 71 bis 80 von 1017.
  1. Informationen zu COVID-19 Das Coronavirus hat massive Auswirkungen auf Bildung und Kultur im Kanton Solothurn. Finden Sie hier die wichtigsten Informationen. Mehr DBK aktuell 7/22 Themen im DBK aktuel
  2. Leitung / Stab Fischer Thomas Chef Steueramt Tel. 032 627 87 01 Assistenz der Geschäftsleitung Schlup Silvia Tel. 032 627 87 07 Rechtsdienst Strausak Carlo Leiter Tel. 032 627 87 06 Flury Marius Tel.
  3. Französisch - SOprima Mit dem Programm SOprima setzt sich der Kanton Solothurn für motivierenden Französischunterricht an der Volksschule ein. Französisch soll auf allen Schulstufen mehr Gewicht erhal
  4. Freie Stellen für den Kanton Solothurn finden Sie im folgenden Dokument: Aktuelle Stellenausschreibungen (pdf, 83 KB) Offene Stellen im Kanton Solothurn, inkl. Stellvertretungen, finden Sie beim Verba
  5. Die Mittel und die Leistungsziele der einzelnen Schule werden mit einer Leistungsvereinbarung zwischen der Gemeinde und dem Kanton festgelegt. Der Gemeinderat legt Rechenschaft über die Zielerreichung
  6. Die kantonale ad-hoc-Arbeitsgruppe informatische Bildung hat mit Vertreterinnen und Vertretern des Verbandes Lehrerinnen und Lehrer Solothurn (LSO), des Verbandes Schulleiterinnen und Schulleiter Solo
  7. Stellvertretungen werden von den Schulleitungen vertraglich befristet angestellt. Die Kosten für Stellvertretungen sind in den Grundpauschalen abgegolten. Die folgenden Dokumente unterstützen die Arbe
  8. Seit dem Schuljahr 2015/2016 wird die Projektarbeit nach den Vorgaben des Bildungsraums Nordwestschweiz durchgeführt. Umsetzungshilfe Projektarbeit (pdf, 2.09 MB) Projektarbeit: Anhänge 1 - 8 (pdf, 42
  9. Die Broschüre «Informatische Bildung - Regelstandards für die Volksschule, 2015» baut auf dem «Stufenübergreifenden ICT-Entwicklungskonzept 2008» auf. Die Broschüre enthält neben den kantonalen Empfeh
  10. Der Lehrplan legt fachliche (wie Mathematik) und überfachliche Kompetenzen (wie Sozialkompetenz) fest. Die Schüler und Schülerinnen erwerben diese Kompetenzen aufbauend und systematisch vom Kindergart