Fuss- und Wanderwege

Die Fachstelle Fuss- und Wanderwege ist verantwortlich für den Vollzug der eidgenössischen und kantonalen Gesetzgebung in diesem Bereich.

Das knapp 1'400 Kilometer lange Wanderwegnetz des Kantons ist gemäss kantonalem Richtplan (V-6.3) im Inventarplan Wanderwege festgesetzt und wird laufend nachgeführt.

Die Fachorganisation Solothurner Wanderwege ist zuständig für die Signalisation der Wanderwege und sorgt für den Unterhalt. Damit ist gewährleistet, dass die Wanderwege im ganzen Kanton möglichst gefahrenlos begangen werden können.